Deutscher geht mit Hund Gassi, während Muslim Morgengebet verschläft

Deutscher Rentner geht mit Hund Gassi, während Muslim das Morgengebet verschläft

Noktara - Deutscher geht mit Hund Gassi, während Muslim Morgengebet verschläft

Wenn das Morgengebet offenbar unwichtiger als ein Hundeschiss ist!

Eine deutsche Redensart besagt: “Morgenstund hat Gold im Mund!”. Ganz in diesem Zeichen steht der deutsche Rentner Herbert Niemayer jeden morgen in aller Frühe diszipliniert auf, wäscht sich sein Gesicht und geht gemeinsam mit seinem treuen Hund Hasso bei Wind und Wetter mehrere Kilometer Gassi. Das macht Herbert nicht nur, damit ihm Hasso nicht die Bude vollkackt, sondern mit Herz.

Für Herbert ist Hasso nämlich sein bester Freund.

Hund-confused

Insbesondere nach dem Tod seiner Frau vor einigen Jahren und einem großen Familienstreit mit seinen 2 Kindern, die nun jeglichen Kontakt zu ihm abgebrochen haben, ist sein Hund Hasso sein einzig verbliebener Lebensbegleiter. Während den gemeinsamen Spaziergängen redet Herbert oft auch mit Hasso und spricht sich dabei alle Sorgen von seiner Seele. Herbert fühlt sich durch das regelmäßige Gassi gehen ausgeglichen und Hasso ist danach auch immer sichtlich erleichtert.

Nun zu einer anderen Person:

Währenddessen ist Herberts muslimischer Nachbar Mustafa Gökdemir noch im Tiefschlaf und wacht für gewöhnlich erst zwischen 9 und 10 Uhr auf, obwohl die frühmorgendliche Gebetszeit bereits einige Stunden vorher fällig war.

Noktara - Imam pennt während eigener Freitagspredigt ein
Eigentlich ist das schon komisch, denn Mustafa ist durchaus ein frommer and praktizierender Muslim. Er fastet im Ramadan, trinkt keinen Alkohol, isst kein Schwein, war sogar schon in Mekka auf der Hadsch und zahlt jedes Jahr seine Zakah an Bedürftige, aber beim Gebet ist er nachlässig. Es ist nicht so, dass er gar nicht beten würde. Nein, keineswegs. Den Rest des Tages achtet er sogar mehr oder weniger auf die pünktliche Verrichtung der Gebete, aber aus unerklärlichen Gründen drückt er beim Morgengebet nicht nur ein Auge, sondern gleich beide Auge zu und verschläft Fajr regelmäßig. Außerhalb vom Ramadan stellt er sich noch nicht mal einen Wecker dafür. Selbst bei der Gebetszeiten-App auf seinem Smartphone hat er die Push-Benachrichtigung für das Morgengebet deaktiviert, damit ihn der Gebetsruf seines Handy nicht aus dem Schlaf reißt.

Vielleicht sollte sein deutscher Nachbar morgens beim ihm an der Haustür klingeln, wenn er zum Gassi gehen raus geht, damit Mustafa rechtzeitig für das Morgengebet aufwacht. Vielleicht würde das ja helfen. Allahu alem! Gott weiß es am besten! Inschallah wacht die schlafende Ummah bald auf.

Wie siehst du das? Kann Mustafa womöglich etwas von Herbert für sein Morgengebet lernen?

Wenn ja, dann teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Deutscher Rentner geht mit Hund Gassi, während Muslim das Morgengebet verschläft”
  1. „Inschallah wacht die schlafende Ummah bald auf.“

    Korrekt. Insgesamt geht es nicht um den frommen Herrn Gökdemir, der es nach meinem Dafürhalten schafft, sogar im Schlaf zu beten. Alle müssen aufwachen und sich zur Gemeinschaft aller Menschen zusammentun.

    So wie es im Grundgesetz auch um den Menschen im Allgemeinen geht und nicht nur um Deutschland¹, so geht es im praktischen Leben ebenfalls mehr um uns als Menschen als um unsere Zugehörigkeiten zu irgendwelchen Teilgruppen. Die falsche Doktrin der Ungleichheit und der grundlegenden Verschiedenheit spaltet die Gesellschaft und hat eine permanente Verfassungskrise ausgelöst.
    „Wacht auf, Verdammte dieser Erde!“

    ______
    ¹ Nach den beiden Weltkriegen wurde bewusst kein Grundgesetz der (!) Bundesrepublik Deutschland verabschiedet, sondern eins für (!) die Bundesrepublik Deutschland: Die Grundrechte in Artikel 1–19 gehen der ersten Nennung der Republik in Artikel 20 voraus, was juristisch so ausgelegt werden soll, dass sie von der Republik unabhängig sind und es sich um Rechte handelt, die auch vor- und außerstaatlich gelten. (I❤️GG)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere