Nach Twitter und Facebook: Trump auch noch auf TikTok gesperrt!

Nach Twitter und Facebook: Trump auch noch auf TikTok gesperrt!

Noktara - Nach Twitter und Facebook- Trump auch noch auf TikTok gesperrt!

Nach der Sperrung von US-Präsident Donald Trump seitens Facebook und Twitter ist nun ein weiteres soziales Netzwerk nachgezogen. So hat der chinesische Social Media Dienst TikTok nun ebenfalls das offizielle Profil von Trump blockiert, wo er bis vor Kurzem noch lustige Tanz-Challenges, Cheeseburger-Rezepte und Lipsync-Videos veröffentlichte.

TikTok schrieb dazu in einer Stellungnahme:

„Wir befürchten, dass Donald Trump unter dem Deckmantel von scheinbar harmlosen Videos politische Hassbotschaften und Aufrufe zu Gewalt transportieren könnte. Außerdem hatte er zuvor unseren Dienst in den USA sperren lassen. Wir sehen uns daher gezwungen sein Profil auf unbestimmte Zeit zu sperren.“

Versucht man nun Trumps Profil auf TikTok aufzurufen, erscheint lediglich eine Warnmeldung, dass der Nutzer wegen Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen blockiert wurde.

Weitere Sperren könnten nach TikTok folgen

Laut Social Media Experten ist es weiterhin denkbar, dass Trumps Accounts auch bei weiteren Diensten vorsorglich blockiert werden könnten, um nicht als Ersatz für Facebook, Instagram, Twitter und TikTok von Trump für seien politische Agenda missbraucht zu werden. Denkbare wäre daher beispielsweise, dass Trumps Profile auch auf WhatsApp, YouTube, Tinder, PornHub und eBay Kleinanzeigen eingefroren werden, bis sich die Lage in den USA wieder beruhigt.

Wie siehst du das? Sind solche Sperren durch private Social Media Dienste richtig oder wird damit etwa die Meinungsfreiheit eingeschränkt?

Sag uns Deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,
2 Kommentare zu “Nach Twitter und Facebook: Trump auch noch auf TikTok gesperrt!”
  1. Wenn jetzt auch noch PornHub von seinem Hausrecht Gebrauch macht und seinen dienstältesten und höchstrangigen Pussygrabber sperrt, verliere ich meine Zuversicht in die Selbstreinigungskräfte des exponentiell wachsenden Kapitals.

  2. Sie sprechen hier immer von Meinungsfreiheit??? Welche Meinungsfreiheit??? Immer, wenn ich was dazu schreibe, wird es sofort gelöscht. Wir haben doch scho §%&§&%§%%…zensiert/%&(&%&%/…..

    Sehen Sie. Darum wähle ich jetzt nur noch die einzig wirkliche Alternative für die Welt: Aliens-Reptiloid-Consortium Partei e.V. Gmbh&CoKGAg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.