AfD-Abgeordneter teilt Flüchtlingsporno auf Twitter

AfD-Abgeordneter teilt Flüchtlingsporno auf Twitter

Noktara - AfD-Politiker teilt Flüchtlingsporno auf Twitter

Der deutsche Bundestagsabgeordnete der AfD Petr Bystron mit inzwischen über 12.000 Followern auf Twitter sorgte vor wenigen Tagen auf dem Kurznachrichtendienst für einen Eklat. Über sein Profil wurde ein pornographischer Inhalt von Pornhub.com geteilt. Das alleine wäre eigentlich schon peinlich genug, wenn es sich dabei nicht auch noch ausgerechnet um einen erniedrigenden Porno im Flüchtlings-Genre handeln würde. Das Vorschaubild des Videos zeigt dabei eine wollüstig blickende Frau mit Kopftuch, die in dem Flüchtlingsporno Geschlechtsverkehr mit einem weißen Deutschen vollzieht, der dabei mit sächsischem Dialekt spricht.

Aus Versehen oder mit voller Absicht?

Unklar ist jedoch, ob Petr Bystron diesen Flüchtlingsporno bewusst auf Twitter geteilt hat. So wurde nämlich nicht aktiv die “Teilen”-Funktion genutzt, sondern unterhalb des Videos auf “Mag Ich” geklickt, was dann über einen Social-Plugin automatisiert getwittert wurde. Zunächst hieß es dazu seitens Petr Bystron, dass sein Account gehackt wurde. Wie sich jedoch herausstellte, konnte dies wegen der von ihm eingesetzten Zwei-Faktor-Authentifizierung mit relativ großer Sicherheit ausgeschlossen werden, woraufhin der AfD-Politiker zurück ruderte und unter den inzwischen gelöschten Porno-Tweet kommentierte, dass ein Mitarbeiter aus seinem Team lediglich ausgerutscht sei. Der verantwortliche Praktikant sei bereits entlassen worden. Nur wenige Stunden später bedankte sich Petr Bystron auf Twitter mit einem Augenzwinkern für den raschen Zuwachs an neuen Followern und schrieb dazu den Hashtag #sexsells.

Flüchtlingsporno immer mehr im Kommen

Statistiken des Online-Porno-Anbieters PornHub zu Folge wird dabei insbesondere in Deutschland sogenannter “Refugee Porn” immer beliebter. Um genauer zu sein werden Schlagwörter wie Flüchtlingsporno, Refugee Porn, Syrien oder Kopftuch dabei vermehrt von Nutzern aus Ost-Deutschland angefragt. Weiterhin finden sich auch in den Kommentarbereichen von PornHub einschlägige AfD-Kommentare wie “Danke Merkel!”, “Team Umvolkung” oder “AfD wirkt!”.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.