Muslim vergisst Al-Fatiha, weil sein letztes Gebet bereits ein Jahr her ist

Muslim vergisst Al-Fatiha, weil sein letztes Gebet bereits ein Jahr her ist

Noktara - Muslim vergisst Al-Fatiha, weil sein letztes Gebet schon ein Jahr her ist

“Wie ging noch gleich die Al-Fatiha?”

Ergün hat seinen Glauben lange Zeit vernachlässigt, doch diesen Ramadan sollte sich alles ändern und er wollte wieder anfangen regelmäßig zu beten und ein frommer Muslim werden, damit er inschallah ins Paradies kommt. So gilt Ramadan doch als Monat der Veränderung und ist damit der beste Zeitpunkt für einen Lebenswandel.

Sein erster Moscheebesuch seit Ewigkeiten

Zwar kostete es ihn viel Überwindung, doch Ergün machte sich tatsächlich auf den Weg zur nächsten Moschee. Den Weg dorthin musste er zunächst googlen, da sein letzter Moscheebesuch irgendwann in seiner Kindheit war, aber letztlich ist er im islamischen Gotteshaus angekommen.

Schuhe ausziehen und rein

Bei der Moschee angekommen erinnerte sich Ergün, dass man seine Schuhe vor dem Betreten des Gebetsteppichs auszieht und legte seine Sneaker in einem Schrank im Eingangsbereich ab. Daraufhin schaute er sich bei anderen Betenden ab, wie sie sich aufstellten und positionierte sich ebenfalls in der Gebetsrichtung gen Mekka.

Der Takbir

Ergün hob die Hände über seinen Kopf und rief lauthals “ALLAHU AKBAR!” und verschränkte seine Arme vor seiner Brust. Was dann folgt, machte ihm jedoch erheblich zu schaffen.

Die Al-Fatiha

So wollte er eigentlich die “Eröffnungssure” rezitieren, die in jedem Gebet gesprochen wird, konnte sich jedoch beim besten Willen nicht mehr an die genauen Worte erinnern. Da murmelte er irgendwas mit “Al Hamdu…” am Anfang vor sich hin und kam danach ins Stocken. Es wollte ihm einfach nicht mehr einfallen, da sein letztes Gebet bereits ein gutes Jahr her ist.

Ein Buch musste her!

© 1998-2018, Amazon.com, Inc. oder Tochtergesellschaften

Frustriert davon, dass ihm tatsächlich der am meisten rezitierte Koranvers der Welt entfallen ist, bestellte er sich hier ein islamisches Buch, um damit das Gebet korrekt zu erlernen.

Wir wünschen jedenfalls Ergün und allen anderen sogenannten “Ramadan-Muslimen” viel Erfolg! Lasst euch nicht unterkriegen! Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und wir lernen alle stetig dazu.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
One comment to “Muslim vergisst Al-Fatiha, weil sein letztes Gebet bereits ein Jahr her ist”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.