Darum dürfen Gottesdienste trotz Corona stattfinden

Darum dürfen Gottesdienste trotz Corona stattfinden

Noktara - Darum dürfen Gottesdienste trotz Corona stattfinden

Im Rahmen des vermeintlichen harten Oster-Lockdowns wurden zunächst strenge Corona-Schutzmaßnahmen beschlossen. Sogar Supermärkte sollten ursprünglich am Gründonnerstag geschlossen bleiben. Inzwischen hat Angela Merkel jedoch zurückgerudert, sich dafür entschuldigt und den Beschluss gekippt. Selbst der Abschnitt, in dem Kirchen darum gebeten wurden ihre Gottesdienste nach Möglichkeit als virtuelle Veranstaltungen umzusetzen, wurde stillschweigend gestrichen. Viele fragen sich nun, warum die Bundesregierung so inkonsequent ist und Kirchen nicht einfach den Ostergottesdienst untersagt, während doch beispielsweise Restaurants, Bars, Fitnessstudios, Kinos, Theater und Museen geschlossen bleiben müssen. Schließlich haben doch alle ein vernünftiges Hygienekonzept, tragen Masken, halten Sicherheitsabstand und erfassen die Kontaktdaten ihrer Besucher.

Die Wahrheit ist: Gottesdienste sind unsere letzte Hoffnung!

Nein, es geht der Bundesregierung nicht darum die Kirchen aus religiöser Überzeugung zu bevorzugen oder den Verlust von Wählerstimmen in religiösen Kreisen zu verhindern, sondern vielmehr ist Gottes Hilfe dringender geworden als jemals zuvor. Covidioten hier, Querdenker dort. Dazu noch korrupte Politiker, denen ihr eigener wirtschaftlicher Vorteil wichtiger ist, als das Wohl der Bürger. Das ist es nicht verwunderlich, dass sich Gläubige in Gotteshäusern versammeln wollen, um dafür zu beten, dass der Herr da oben Hirn vom Himmel regnen lassen soll. Auch bringt der tägliche Blick auf die apokalyptischen Coronazahlen und der langsame Impf-Fortschritt selbst Atheisten zum beten. Ohnehin gab es angesichts der Corona-Politik nie einen besseren Zeitpunkt, um sich mit dem Leben nach dem Tod zu beschäftigen. Wer noch unentschlossen ist, welcher Religion er in diesen Krisenzeiten folgen sollte, dem können wir unser Religions-Quiz unter diesem Link empfehlen. Möge Gott uns allen gnädig sein!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.