Rosenmontag: IS endlich als Karnevalsverein anerkannt | Noktara.de

Rosenmontag: IS endlich als Karnevalsverein anerkannt

Rosenmontag: IS endlich als Karnevalsverein anerkannt

Baghdadi bei einer Büttenrede am Rosenmontag.

Nach einem langen Hin und Her hat das internationale Faschingskommitee zugestimmt und den IS als offiziellen Karnevalsverein zugelassen.

Auszüge aus Baghadis Büttenrede:

Vorab spielten uns IS-nahe Quellen exklusive Ausschnitte aus der geplanten Fastnachtsansprache zu:

“Liebe Ungläubige und Ungläubigeninnen!

Wir sind gekommen, um euch zu steinigen,
denn wir wollen euch herzhaft peinigen!
Am liebsten enthaupten wir Muslime, Christen und Yeziden,
so wollen wir ganz viele Jungfrauen kriegen!
Mit dem Islam haben wir nicht viel am Hut und missbrauchen ihn gern,
so verbreiten wir Angst und Schrecken, ob nah und fern!
Eins muss man euch aber lassen,
ihr lasst es an Fasching ganz schön krachen!
Darum präsentieren wir unseren neuen Umzugswagen
mit dem wir euch in die Luft jagen!”

IS auch mit Umzugswagen beim Rosenmontag

Hier eine Aufnahme des dafür entwickelten Rosenmontagszug des IS:

Wir finden, dass die Anerkennung als Karnevalsverein schon lange überfällig war!

Wie siehst Du das? Hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Rosenmontag: IS endlich als Karnevalsverein anerkannt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere