Ramadan-Wetter.com: Hitzewelle für Ramadan angekündigt

Ramadan-Wetter.com: Hitzewelle für Ramadan angekündigt

Ramadan-Wetter.com: Hitzewelle für Ramadan angekündigt

Das Wetter im Ramadan bringt Dschahannam-Feeling!

Bereits in den vergangenen Tagen stiegen die Temperaturen merklich an und die Sonne zeigte sich immer großzügiger. Laut der Wettervorhersage auf ramadan-wetter.com soll dieser Trend anhalten und seinen Höhepunkt ausgerechnet in der diesjährigen Fastenzeit der Muslime finden.

Heißeres Wetter als in Mekka

Werte weit über der 30-Grad-Marke werden in ganz Mitteleuropa erwartet. Viele Muslime planen daher ihren Urlaub in Ramadan um den langen und besonders heißen Fastentagen zu entgehen. So fasten gläubige Muslime bei der extremen Hitze nahezu 16-17 Stunden pro Tag!

Noktara-Ramadan-2019-Hidschra-Muslime-wandern-aus-um-weniger-zu-fasten-Update

Beliebte Reiseziele für die Hidschra sind Süd-Amerika und Australien.

Die muslimische Meteorologin Havva Şemsiye sagte dazu:

“Ramadan im Hochsommer ist zwar nicht einfach, aber Muslime schwitzen lieber jetzt als in der Unendlichkeit des Jenseits. Ausserdem ist der Lohn für die Anstrengung höher!”

Ende der Hitzewelle erst nach Ramadan

Die Vorhersage besagt weiterhin, dass sich pünktlich zum Ende des Ramadan das Klima wieder normalisieren soll und wieder gewohnt regnerisch und kalt wird.

Letztlich ist es eine Frage der Einstellung. So lehrt der Islam, dass man über jegliches Wetter zufrieden sein sollte und jeder Sonnenstrahl und jeder Regentropfen einen Grund zur Dankbarkeit gegenüber Allah darstellt.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Ramadan-Wetter.com: Hitzewelle für Ramadan angekündigt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere