Erdogan zur NATO-Erweiterung: „Nur, wenn Türkei EU-Mitglied wird.“

Erdogan zur NATO-Erweiterung: „Nur, wenn Türkei EU-Mitglied wird.“

Noktara - Erdogan zur NATO-Erweiterung- Nur, wenn Türkei EU-Mitglied wird

Angesichts der aktuellen Situation rund um Russlands Krieg gegen die Ukraine haben Finnland und Schweden verlauten lassen, dass sie wohl bald einen Antrag auf Beitritt bei der NATO stellen wollen. Der türkische Präsident Erdogan reagierte darauf kritisch und gab an, dass man der NATO-Erweiterung nur unter einer Bedingung zustimmen werde.

Türkisches Veto gegen NATO-Erweiterung

So sagte Erdogan dazu:

„Die Regeln der NATO besagen deutlich, dass der Beitritt eines weiteren Bündnispartners von allen NATO-Mitgliedern gebilligt werden muss und wir werden dem NATO-Beitritt Finnlands und Schweden ausschließlich zustimmen, wenn die Türkei ordentlich als EU-Mitgliedsstaats anerkannt wird und wir auch in die EURO-Zone aufgenommen werden.“

Nun bleibt abzuwarten, ob die restlichen NATO-Staaten und EU-Mitglieder, sich auf diesen Kuhhandel einlassen und die Türkei in die EU aufnehmen, um einen baldigen NATO-Beitritt der skandinavischen Statten auf den Weg bringen zu können.

Manche Experten gehen jedoch davon aus, dass Erdogan bewusst so eine utopische Forderung gestellt hat, um Druck auf die anderen Mitglieder auszuüben. Nach dieser Ansicht hätte Erdogan ebenso das Zufrieren der Hölle als Bedingung nennen können, was vermutlich sogar wahrscheinlicher ist, als die Erfüllung seiner Forderungen.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.