98% aller Muslime stellen den Koran über das Grundgesetz | Noktara.de

98% aller Muslime stellen den Koran über das Grundgesetz

98% aller Muslime stellen den Koran über das Grundgesetz

Umfrage: Was kommt im Bücheregal nach oben? Koran oder Grundgesetz?

Eine repräsentative Umfrage des Achmed-Schachbrett-Instituts hat ergeben, dass fast jeder in Deutschland lebende Muslim den Koran über das Grundgesetz stellt. Lediglich einige wenige Ausnahmen wie z.B. muslimische Jurastudenten und Anwälte gaben an, dass sie ein Exemplar des Grundgesetzes in ihrem Bücherregal auf der gleichen Höhe mit dem Koran platzieren, weil sie in beidem relativ häufig nachlesen.

Viele Muslime haben überhaupt kein Grundgesetz

Weiterhin gab ein Großteil der Muslime an gar keine Buchfassung des Grundgesetzes zu besitzen, über das sie gegebenenfalls einen Koran stellen könnten. Als Ursache dafür wird vermutet, dass der Gesetzestext des Grundgesetzes recht überschaubar ist und bei Bedarf bequem online aufrufbar ist. Es bestünde also gar keine Notwendigkeit eine Druckfassung ins Bücherregal zu stellen.

Kein Rückschluss auf Verfassungstreue

Bemerkenswert ist auch das Resultat der Studie, dass offenbar kein erkennbarer Zusammenhang zwischen der Verfassungstreue der Muslime und den persönlichen Vorlieben bei der Lagerung des Gesetzbuches besteht. So gaben fast alle muslimischen Befragten an, dass sie das Grundgesetz durchaus gut finden und ganz besonders die Paragraphen über die Religions- und Glaubensfreiheit sehr schätzen. Ihre Verfassungstreue sei daher völlig unabhängig davon, ob sie ein Exemplar dessen besitzen oder nicht und auch losgelöst davon auf welcher Höhe sie das Buch ins Regel stellen, so etliche der Befragten.

Koran gebietet Gesetzestreue

Auch der Zentralrat der Muslime äußerte sich zu dieser Studie und gab an, dass der Koran und die Sunnah des Propheten (ﷺ) ohnehin gebietet sich an die örtlich geltenden Gesetze zu halten, zumal ohnehin kein Widerspruch zwischen den in der Verfassung ausformulierten Grundrechten und den islamischen Geboten besteht. Ganz im Gegenteil! Als Muslim in Deutschland könne man problemlos im Rahmen des Grundgesetzes seiner Religion nachgehen.

Wie sieht es bei dir aus? Besitzt du ein Exemplar des Grundgesetzes und des Korans? Wenn ja, was kommt bei dir nach oben? Hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere