7 Wege KEIN Kopftuch tragen zu müssen! - Noktara.de

7 Wege KEIN Kopftuch tragen zu müssen!

7 Wege kein Kopftuch tragen zu müssen

So musst du kein Kopftuch tragen!

Die meisten denken, dass man im Islam immer ein Kopftuch tragen muss. Weit gefehlt! Das ist überhaupt keine Pflicht… zumindest nicht in diesen Fällen. In welchen Situationen genau die Kopftuchpflicht definitiv nicht gilt, haben wir hier sorgfältig recherchiert. Los geht’s!

1. Vor der Pubertät

Solange ein Mädchen biologisch noch nicht zur Frau gereift ist, braucht sie natürlich kein Kopftuch tragen, denn die Kopftuchpflicht gilt nicht für Babys. Der Islam ist generell sehr babyfreundlich. So müssen die kleinen Wonneproppen beispielsweise auch nicht im Ramadan fasten.

2. Auf einer einsamen Insel

Weit weg von der Zivilisation ist natürlich keiner da, der eine kopftuchlose Frau erblicken kann. Von daher muss sie dort auch kein Kopftuch tragen, außer sie möchte das aus freiwilligen Stücken. Weiterhin könnte so ein Kopftuch gegen einen Sonnenstich helfen.

3. Daheim

Eine Hausfrau, die nicht aus dem Haus geht und auch niemandem die Tür öffnet, braucht sich ebenfalls auch nicht zu verschleiern. Man sollte daheim nur auf blickdichte Gardinen oder Jalousien achten, um neugierige Blicke vom Nachbarn zu verhindern.

4. Hinter getönten Scheiben

Als VIP in einer Limousine hinter abgedunkelten Scheiben bleiben einer Frau ebenfalls störende Blicke von fremden Männern erspart. So kann sie dort ebenfalls auf einen Schleier verzichten und ihre Exklusivität genießen.

5. Vor blinden Männern

Dieser Punkt erklärt sich wohl von selbst. Vor einem blinden Mann spielt es absolut keine Rolle, ob die Haare zu sehen sind oder nicht!

6. Nach einer Enthauptung

Wer keinen Kopf mehr auf den Schultern trägt, weil er beispielsweise vom IS enthauptet wurde, braucht sich auch keine Gedanken mehr darüber machen, ob das Kopftuch noch ordentlich sitzt.

7. Mit einem XY-Chromosom

Wer zufällig mit zwei unterschiedlichen Chromosomen, sprich als MANN auf die Welt kommt, der muss natürlich auch kein Kopftuch tragen. Dafür muss man dann andere Sachen machen wie das Öffnen von Gurkengläsern, Spinnen töten und sich einen Bart wachsen lassen.

Kennst Du weitere Wege, bei denen man kein Kopftuch tragen muss?

Dann hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.