Turkey: Petition gestartet, um Truthahn zu Turkiye umzubenennen

Turkey: Petition gestartet, um Truthahn zu Turkiye umzubenennen

Noktara - Turkey - Petition gestartet, um Truthahn zu Turkiye umzubenennen

Der traditionelle Thanksgiving-Vogel hieß bisher im internationalen Raum stets wie die Türkei, doch seit der amtlichen Umbenennung der türkischen Republik zu Turkiye, ist ein großes Durcheinander um Truthähne entstanden. Insbesondere beim Handel mit Truthähnen kam es zu zahlreichen Missverständnissen, die zu Schäden in Milliardenhöhe führten. Um dieses Chaos jedoch zu beseitigen, wurde eine Petition auf Change.org ins Leben gerufen, die inzwischen schon mehr als 40.000 Unterschriften erreichen konnte. In der Petition wird gefordert den Truthahn in der englischen Sprache und auch in anderen Sprachen von Turkey zu Turkiye umzubenennen. Beim Erreichen von 50.000 Unterschriften soll die Petition allen einschlägigen Redaktionen von Wörterbüchern wie zum Beispiel Oxford, Duden, Langenscheidt und PONS vorgelegt werden.

Turkey hieß schon immer wie die Türkei

Als Hauptgrund wir dabei durch viele der Unterzeichner angegeben, dass der Truthahn symbolisch nicht von der Türkei zu trennen sei und daher der Namensänderung vor der UNO auch eine entsprechende Änderung im internationalen Sprachgebrauch des Vogels zu Turkiye folgen sollte.

türkeiflagge

Manche gaben aber auch einfach an, dass sie den türkischen Präsidenten Erdogan durch die Namensänderung des Vogels trollen wollen und damit eine erneute Umbenennung der Türkei erwirkt werden soll. Ob dies gelingt bleibt fraglich.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.