Reichlich Segen: Muslim spendet Sägen für Moscheebau

Reichlich Segen: Muslim spendet Sägen für Moscheebau

Reichlich Segen: Muslim spendet Sägen für Moscheebau

In diesen Sägen steckt ganz viel Segen!

Immer wieder musste er mit anhören wie seine Glaubensgeschwister Allah demütig um Sägen für den bisher stockenden Moscheebau baten, doch damit ist nun endlich Schluss. Ihre Gebete wurden erhört! Der gläubige Muslim Ahmed Mubarak hatte von einem unschlagbaren Sonderangebot für Sägen beim Ausverkauf eines insolventen Baumarkts gehört. Noch vor dem nächsten Freitagsgebet fuhr er zielstrebig zu dem besagten Baumarkt und kaufte dort zu einem absoluten Schnäppchenpreis ein Dutzend Sägen, um diese für den Moscheebau zu spenden.

Segen sorgt für Konfusion

Als Ahmed mit dem Haufen Sägen im Gebetsraum der Moschee aufkreuzte und die Werkzeuge an den Vorstand übergeben wollte, erwarteten ihn jedoch lauter sichtlich verwirrte Gesichter. Perplex von der ungewöhnlichen Sachspende bedankte sich ein Vertreter des Vorstands bei Ahmed und sagte:

“Möge Allah dir für deine gute Absicht reichlich Segen schenken!” woraufhin Ahmed ebenso verwirrt erwiderte: “Danke, aber ich brauche keine Sägen! Ich habe doch extra Sägen für die Moschee geholt! Wenn ich selbst Sägen nötig hätte, dann würde ich einfach eine davon behalten.”

Der Imam der Moscheegemeinde erklärte Ahmed daraufhin, dass man Segen nicht einfach so im Baumarkt kaufen könne, sondern ausschließlich von Allah erhalten kann, woraufhin Ahmed antwortete:

“Natürlich kommt alles von Allah, aber man kann ja nicht nur die Hände zum Gebet erheben und darauf warten, dass die Sägen vom Himmel fallen. Man muss auch entsprechend handeln und einen Anlass für den Erfolg schaffen, so wie ich mich darüber informiert habe, wo ich die Sägen günstig herbekommen kann und dann zum Geschäft gefahren bin und die Sägen mit meinem hart erarbeitetem Geld gekauft habe. Nur mit bloßen Gebeten hätten wir immer noch keine Sägen in unserer Moschee.”

Nach dieser Antwort konnte selbst der Imam nur noch zustimmend nicken.

Wie siehst du das? Hat Ahmed recht? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen segensreichen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere