Muslim sucht Wohnung weit weg von Moschee | Noktara.de

Muslim sucht Wohnung weit weg von Moschee

Muslim sucht Wohnung weit weg von Moschee

Screenshot: Suche nach einer Wohnung auf immobilienscout24.de

Die Wohnungssuche ist nicht einfach. Gerade für Muslime. Zum einen weil sie regelmäßig von Vermietern diskriminiert werden und zum anderen, weil sie spezielle Anforderungen an ihre Traumwohnung haben. Viele Muslime suchen daher nicht mehr auf eigene Faust, sondern beauftragen einen professionellen Immobilienmakler für ihre Suche. Einen Makler aus dem Rhein-Main-Gebiet, der lieber anonym bleiben möchte, haben wir dazu befragt.

Muslime und ihre Extrawünsche

So berichtete uns der Immobilienmakler, dass er schon öfter die passende Wohnung für Muslime finden sollte. Ein muslimischer Kunde beispielsweise bestand darauf, dass die gesuchte Wohnung möglichst weit von einer Moschee sein solle, damit er bei Allah mehr Lohn für den langen Weg bekäme. Idealerweise solle die Wohnung auch noch in Friedhofsnähe sein, damit er stets dem Tod gedenken könne.

Auf dem 15 km langen Weg zur Moschee.

Wohnung Richtung Mekka

Ein anderer muslimischer Kunde bestand darauf, dass die Wände seiner Wunschwohnung nach Mekka ausgerichtet sein sollen, damit er beim Beten nicht in eine Ecke schauen müsse. Das sei total irritierend für ihn.

Das WC hingegen solle bloß nicht nach Mekka orientiert sein. Sonst täte er sich auf dem stillen Örtchen schwer. Darum bringt der Makler für seine muslimischen Kunden zu jeder Wohnungsbesichtigung auch immer einen Kompass mit!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.