Merkels Regierungserklärung: "Deutschland gehört zum Islam!"

Merkels Regierungserklärung: “Deutschland gehört zum Islam!”

Merkels Regierungserklärung: "Deutschland gehört zum Islam!"

Die Kanzlerin irritierte Seehofer mit der Regierungserklärung.

Mit ungewohnt klaren und deutlichen Worten sprach sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung gegen die kontroversen Aussagen von Horst Seehofer und Alexander Dobrindt aus, die zuvor postulierten, dass der Islam nicht zu Deutschland gehören würde. So sagte Merkel dazu wörtlich:

“Etwa 4,5 Millionen Muslime leben hier in Deutschland. Ein großer Teil von diesen Menschen hat sogar die deutsche Staatsangehörigkeit. Und dann muss man noch die Bio-Deutschen berücksichtigen, die zum Islam konvertiert sind beziehungsweise früher oder später noch zum Islam konvertieren werden. Die gehören dann selbstverständlich sowohl zu Deutschland, als auch zum Islam. So gesehen, gehört Deutschland auch zum Islam, denn Integration ist schließlich keine Einbahnstraße! Darum trage ich heute im Bundestag aus Solidarität gegenüber meinen muslimischen Mitbürgern ein Kopftuch. Außerdem wollte ich damit Horst Seehofer auf die Palme bringen.”

Seehofer entsetzt über Regierungserklärung

Heimatminister Horst Seehofer wirkte während der ganzen Ansprache wie versteinert. Auf Presseanfragen sagte er im Nachgang lediglich:

“Hat sie da grad tatsächlich ein Kopftuch angehabt???? Ich glaub ich spinn! Das hat sie doch jetzt nicht wirklich getan??? Wo gibt’s denn sowas??? Ich brauch erst mal ein Bier!”

Wie fandest du die Worte von Angela Merkel und die Reaktion von Horst Seehofer? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere