Genug ist genug: Integration endgültig gescheitert - Noktara.de

Genug ist genug: Integration endgültig gescheitert

noktara-integration-endgueltig-gescheitert

Damit hat keiner gerechnet! Integration endgültig gescheitert!

Irgendwann kommt der Punkt, an dem man seine Fehler einsehen muss. Und diesen Moment erlebte die kleine Fatima K. vor den Augen all ihrer Mitschüler. Ihr Mathematiklehrer Thomas M. rief Fatima nach vorne an die Tafel und stellte sie vor eine erschreckend schwere Herausforderung.

Der Lehrer schrieb daraufhin ein bisher noch nie gesehenes mathematisches Problem an die Tafel, an der selbst Professoren der Mathematik verzweifeln würden.

goodwillhunting

Mangelnde Bereitschaft zur Integration oder doch ein Bildungsproblem?

Fatima antwortete daraufhin, dass die Klasse noch gar nicht gelernt habe, wie man eine solche Aufgabe löst. Sie seien doch immer noch bei den binomischen Formeln.

Sie sei zwar die Klassenbeste in Mathe, aber sie könne ja nicht zaubern.

Die Lehrkraft Thomas M. schmetterte diesen Einwand ab und äußerte eine Aussage, die sich wohl für immer in das Gedächtnis der kleinen Fatima einbrennen wird.

Thomas M. sagte: “Wer hier in Deutschland leben will, der müsse gefälligst auch das Integrieren lernen.”

Fatima war sprachlos und konnte ihren Ohren nicht trauen. Ihre Mitschüler versuchten zwar durch Gesten bei der Lösung der Aufgabe zu helfen, aber dennoch war die Situation hoffnungslos.

noktara-mathedance

Diese peinliche Situation endete zu Fatimas Erleichterung durch das baldige Ertönen der Schulklingel. Dennoch ist dieser Vorfall leider nur einer von vielen. Tagtäglich müssen Schüler und Schülerinnen diskriminierende Demütigungen vor versammelter Klassengemeinschaft ertragen. Dabei ist die Pubertät bereits hart genug.

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.