Schulstart: Schüler schneiden bei Corona-Test positiv ab

Schüler schneiden bei Corona-Test positiv ab

Noktara - Schüler schneiden bei Corona-Test positiv ab

Erst seit wenigen Tagen läuft der Schulbetrieb wieder in mehreren Bundesländern an und schon mussten die Schüler und Schülerinnen des Mario Barth-Gymnasiums einen Corona-Test ablegen. Trotz oder gerade wegen der schlechten Vorbereitung schnitten die Kinder jedoch überraschend positiv ab. Selbst leistungsschwache Kinder erzielten durchweg ein positives Testergebnis.

Noktara - PISA- Deutsche Schüler versagen, ausländische Schüler dafür richtig gut

Große Freude über positive Testergebnisse

Der Direktor der Schule sagte dazu:

„Natürlich gab es Bedenken, wie sich die Corona-Krise auf die akademische Leistung unserer Schüler und Schülerinnen auswirkt, aber wie man sieht, haben die Kinder das einfach im Blut. Nun entschuldigen Sie mich bitte. Ich muss gerade mal zur Schulkrankenschwester. Dort hat sich eben ein Kind mit Husten und Fieber gemeldet.“

Auch für die Psyche der Kinder scheint dieses Erfolgserlebnis nach der monatelangen Schulschließung dringend nötig gewesen sein. So sieht man auf dem Schulhof wie die Kinder ihre positiven Testergebnisse stolz miteinander vergleichen, jubelnd High fives austauschen, sich gegenseitig gratulierend umarmen und dabei selbstverständlich keine Maske tragen.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.