Großzügige Frau schenkt Ehemann zum Hochzeitstag eine Zweitfrau

Großzügige Frau schenkt Ehemann zum Hochzeitstag eine Zweitfrau

Noktara - Großzügige Frau schenkt Ehemann zum Hochzeitstag eine Zweitfrau

Khadija liebt ihren Ehemann Hamid über alles und will ihn so glücklich machen, wie er sie seit seit über 20 Jahren macht. Darum hat sie sich für diesen Hochzeitstag nach langem Überlegen etwas ganz besonderes ausgedacht und sich dazu entschlossen ihm endlich eine Zweitfrau zu schenken. Diesen Wunsch hatte er schon ein paar mal im Scherz geäußert.

Khadija sagte dazu: “Ich hab mir sehr viele Gedanken gemacht, was ich ihm dieses Jahr schenken könnte, aber irgendwie hat mein Mann schon alles. Doch dann kam mir die geniale Idee, dass eine Zweitfrau das ideale Geschenk für Hamid wäre. Ich hab dann einfach auf Zweitfrau.de eine heiratswillige Frau für ihn gesucht und bin auch ziemlich schnell fündig geworden. Sie heißt Zaynab, ist taubstumm, ausgebildete Köchin, hat einen Putzfimmel, kommt aus bescheidenen Verhältnissen, gibt sich also mit wenig zufrieden und das Beste ist, dass ihre Mutter vor vielen Jahren verstorben ist und uns damit jegliches Theater durch eine zusätzliche Schwiegermutter erspart bleibt. Jackpot, oder? Zugegeben ist Zaynab in gewisser Weise auch gleichzeitig ein Geschenk an mich, da sie mich im Haushalt entlasten wird, aber in erste Linie ist sie als Geschenk für Hamid gedacht.”

Hamit zeigte sich jedenfalls sichtlich erfreut, als Khadija ihm seine neue Zweitfrau vorstellte. Bereits in wenigen Tagen soll die dafür nötige Hochzeit im kleinem Rahmen stattfinden. Zaynab wird dafür selbst kochen.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.