Zwangsheirat für alle: Bundesregierung will Einwilligung der Frau abschaffen | Noktara.de

Zwangsheirat für alle: Bundesregierung will Einwilligung der Frau abschaffen

Gut festhalten, damit die Zwangsheirat auch hält!

Die Bundesregierung hat beschlossen noch vor der nächsten Bundestagswahl das Einverständnis der Frau bei einer Eheschließung abzuschaffen. Viele andere Länder wie beispielsweise Afghanistan oder auch die vom IS-besetzten Gebiete sind da schon viel weiter. Die SPD und die CDU/CSU sehen daher einen erheblichen Handlungsbedarf.

Gründe für eine Zwangsheirat

Argumentiert wird dabei unter anderem damit, dass eine Zulassung von Zwangsehen langfristig deutlich mehr Kinder hervorbringen würde und damit dem demographischen Wandel Deutschlands entgegen gewirkt werden könnte.

Auch sei es eine Frage der Gleichbehandlung. Wenn schon homosexuelle Paare heiraten dürften, dann doch wohl auch Frauen gegen ihren Willen. Diese Verbindung könnte ja wenigstens Kinder hervorbringen und sei daher unter Berücksichtigung des Grundgesetzes zu bevorzugen.

Wie siehst Du das? Darf die Frau bei der Eheschließung mitreden oder nicht?

Hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere