Weltfrauentag: Imam hält Predigt ausschließlich vor Männern

Weltfrauentag: Imam hält Predigt ausschließlich vor Männern

Noktara - Weltfrauentag - Imam hält Predigt ausschließlich vor Männern
Weltfrauentag ganz ohne Frauen in der Moschee.

Der internationale Weltfrauentag fiel dieses Jahr ausgerechnet auf einen Freitag. Da ließ es sich der Imam der örtlichen Moschee natürlich nicht nehmen die Rolle der Frau im Islam zum Thema der Predigt zu machen. Die anwesenden Männer hörten dabei andächtig zu wie der Imam während der Khutba anhand von Aussagen des Propheten Mohamed (ﷺ) berichtete, dass derjenige der edelste unter den Muslimen ist, der seine Frau am besten behandelt. Auch rezitierte der Imam etliche Koranverse aus denen deutlich hervorgeht, dass Frauen und Männer vor Allah gleichgestellt sind. Die Männer reagierten mit zustimmendem Nicken und kraulten ihre Bärte.

Weltfrauentag unter Männern

Was den Frauenanteil der Moscheebesucher angeht, sieht es jedoch eher mau aus. Früher kamen zwar ab und an eine Handvoll Glaubensschwestern in die Moschee, um in einem separaten Raum im Keller ebenfalls am Freitagsgebet teilzunehmen, aber seit dem die Lautsprecheranlage im Frauenbereich kaputt gegangen ist, bleiben die weiblichen Moscheebesucher aus.

Frauengebetsraum zu Schuhschrank für die Männer umfunktioniert

Darum hat sich der Moscheevorstand, der wohlgemerkt ebenfalls ausschließlich aus Männer besteht, kurzerhand dafür entschieden den ansonsten ungenutzten Raum umzuwidmen, damit die Herren der Schöpfung ihre Schuhe dort abstellen können, denn es sei ja Verschwendung, wenn die Fläche mangels Frauen leer stehen würde. Außerdem können die Männer den Frauen ja hinterher einfach davon erzählen, was an dem Tag in der Moschee gepredigt wurde.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere