Fastender Schlafwandler isst im Ramadan Kühlschrank leer

Fastender Schlafwandler isst im Ramadan Kühlschrank leer

Noktara - Fastender Schlafwandler isst im Ramadan Kühlschrank leer

Hamid wollte vor dem nächsten Fastentag eine stärkende Mahlzeit zu sich nehmen. Als er jedoch seinen Kühlschrank öffnete, musste er feststellen, dass ihm offenbar jemand zuvorgekommen ist und all seine Vorräte aufgegessen hat, die erst am Abend zuvor darin deponierte. Um herauszufinden, wer seinen Kühlschrank geplündert hat, stellte Hamid eine versteckte Webcam in der Küche auf und füllte als Köder den Kühlschrank wieder auf.

Am nächsten Morgen war der Kühlschrank allerdings erneut ausgeräumt. Erst eine Auswertung des Videomaterials klärte den Tathergang auf. So war auf den Aufnahmen genau zu sehen, wie Hamid selbst mitten in der Nacht schlafwandelnd den Kühlschrank öffnete und alles aufgegessen hat.

„Subhanallah! Ich dachte schon jemand würde bei mir einbrechen und meine Vorräte aufessen, dabei war ich es selbst! Ich hatte mich aber schon gewundert, warum ich so wenig Hunger hatte, obwohl ich nichts mehr zum Sahur essen konnte, aber ich konnte mich einfach nicht daran erinnern, dass ich das alles bereits im Schlaf gegessen hatte. Ich dachte das sei nur ein Traum gewesen.“, so Hamid.

Damit ihm das nicht wieder passiert, hat er seine Snacks nun vorsichtshalber mit einem Kühlschranksafe gesichert. Nun bleibt abzuwarten, ob diese Sicherheitsmaßnahme genügt oder ob er als Schlafwandler sogar einen Zahlencode eingeben kannst. Sollte dies nicht ausreichen, müsse er wohl einen Bewegungsmelder installieren, der ihn nötigenfalls lautstark aufweckt, so Hamid.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.