Weihnachtlicher Lebkuchen mit Migrationshintergrund

Weihnachtlicher Lebkuchen mit Migrationshintergrund

Noktara - Weihnachtlicher Lebkuchen mit Migrationshintergrund - Lebkuchenmuselmann

In der Weihnachtsbäckerei gibt es bekanntlich manche Leckerei, aber sind diese Leckereien auch islamkonform? Die Plätzchen in Mond und Stern-Form sicherlich, aber bei dem Rest muss man schon genauer hinschauen. Beim Christstollen wurde alhamdulillah bereits nachgebessert und eine Halal-Alternative ins Sortiment aufgenommen. Auch Dominosteine gibt es bereits in islamischer Kaaba-Optik und selbst die unreinen Schweineohren wurden durch Halal-Blätterteig ersetzt. Beim Lebkuchen hingegen besteht jedoch noch erheblicher Handlungsbedarf.

Ein leckerer Lebkuchen-Muselmann!

Noktara - Weihnachtlicher Lebkuchen mit Migrationshintergrund

So sollte ein Scharia-konformer Lebkuchenmann auch einen ordentlichen Bart tragen und bis zu vier vollverschleierte Lebkuchenfrauen haben. Auch gilt es ein anständiges Lebkuchengebetshaus mit Minarett zu bauen, damit die Lebkuchen-Muslime ihrem Glauben würdig nachgehen können. Bei allen Backzutaten ist weiterhin darauf zu achten, dass sich kein Alkohol darin befindet und auch keine Schweinegelatine zum Einsatz kommt. Alles andere wäre nämlich haram!

Idealerweise werden die knusprigen Lebkuchen-Muslime als Nachtisch nach einem würzigen Weihnachtsdöner mit Spekulatius-Ayran als Dessert gereicht, damit eine besinnliche Weihnachtsstimmung aufkommt!

Wie findest du den muslimischen Lebkuchenmann?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.