Alter weißer Mann schreit Wolken mit Migrationshintergrund an

Alter weißer Mann schreit Wolken mit Migrationshintergrund an

Noktara - Wetterberichtigung - Alter weißer Mann schreit Wolken mit Migrationshintergrund an

Bisher trugen Hoch- und Tiefdruckgebiete meist deutsche Namen wie Adolf, Helmut oder Sieglinde, doch dies wird sich 2021 ‏inschallah ändern! So hat eine Allianz aus neuen deutschen und schweizer Medienmachern unter dem Motto #Wetterberichtigung eine Kampagne ins Leben gerufen, die für mehr Diversität bei der meteorologischen Namensvergabe sorgen soll und uns beispielsweise schon bald Tief Ahmet, Tief Hakim oder auch das schwülwarme Tief Tugay mit lila Wolken und Regenbögen bescheren wird.

Dunkle Wolken ziehen über rassistischen Hohlbirnen auf

Diese bunte Namensgebung ist jedoch für manche kein Grund zur Freude, sondern ein Anlass wütend die Faust zu schütteln und Wolken mit Migrationshintergrund zu beschimpfen. Im Grunde kommt dabei auch nur zusammen, was zusammengehört. Denn wenn es zwei Dinge gibt, über die verbitterte Almans am liebsten meckern, dann sind es Ausländer und das Wetter! Nun kann man so gar dem Ausländer direkt die Schuld für das Unwetter geben. Wem so eine Wetterberichtigung allerdings zu bunt ist, der kann ja auch einfach auf den alternativen Wetterbericht für Deutschland zurückgreifen, bei dem der Wind im Osten besonders stramm von rechts stürmt und die Aussichten stets Hitler bis wolkig sind!

Wie findest du die Namensgebung für die Hoch- und Tiefdruckgebiete?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
Ein Kommentar zu “Alter weißer Mann schreit Wolken mit Migrationshintergrund an”
  1. Völlig nahostlastig. Wo ist das Hoch Golineh (Atai), das Tief Ranga (Yogeshwar), wo der Ausgleich Mai Thi (Nguyen)? Warum denkt niemand an Karamba (Diaby) und Aminata (Touré)? Niemand denkt an Karamba und Aminata! —Black. —Lives. —Matter.

    Ansonsten: Eine tolle Sache. Lieber spät als gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.