Selbstloser Gamer überlässt seinem Gast den guten Controller

Selbstloser Gamer überlässt seinem Gast den guten Controller

Noktara - Gamer überlässt seinem Gast den guten Controller

Thorsten kann es immer noch nicht glauben. Er war bei seinem Kumpel Serkan eingeladen und als sie zusammen ein paar Runden Videospiele zocken wollten, überließ ihm Serkan völlig selbstverständlich den guten Original-Controller, während er sich mit einem No-Name Gamepad eines Drittherstellers zufrieden gab. Selbst nach mehrfachem Nachfragen, beschwichtigte Serkan ihn und bestand darauf den lausigen Controller selbst zu verwenden.

„In unserer Kultur nehmen wir Gastfreundschaft sehr wichtig. Ist doch klar, dass ich ihm dann nicht diesen klapprigen Billig-Controller in die Hand drücke, bei dem man wegen des kurzen Kabels nicht mal weiter als einen Meter vom Bildschirm sitzen kann und ständig gegensteuern muss, damit der Stick nicht nach links driftet und die Tasten besonders fest drücken muss, damit die Eingaben überhaupt erkannt werden.“, so Serkan.

Thorsten wiederum sagt dazu unter Tränen:

„Ich bin gerührt von dieser Geste. Ich habe noch nie so ein selbstloses Verhalten bei einem Gamer gesehen. Serkan ist wirklich ein wahrer Freund. Allein dafür sollte ich ihm zum nächsten Geburtstag einen anständigen Controller schenken.“

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.