Worauf man bei seiner Beschneidung achten sollte

Worauf man bei seiner Beschneidung achten sollte

Noktara - Worauf man bei seiner Beschneidung achten sollte

Neben medizinischen Gründen ist eine religiöse Absicht häufig ausschlaggebend für den Entschluss eine Beschneidung durchführen zu lassen. Dabei wird mittels eines kleinen chirurgischen Eingriffs ein Teil oder auch die ganze Vorhaut entfernt, die sonst die Eichel umhüllt.

Schnipp-Schnapp-Vorhaut-ab!

Am häufigsten beschnitten sind dabei Muslime und Juden. Aber es gibt auch viele Menschen weltweit, die sich unabhängig von ihrem Glauben haben beschneiden lassen. Solltest du noch nicht beschnitten sein, aber mit dem Gedanken spielen, dich von deiner ekligen Vorhaut zu trennen, in der sich ohnehin nur Schmutz ansammelt, weil du beispielsweise zum Islam oder Judentum konvertiert bist, haben wir hier vorab einige wichtige Informationen.

Nein, das wächst nicht wieder nach.

Im Grunde läuft das ganze recht ähnlich wie bei einem Friseurbesuch. Nur dass die Vorhaut danach nicht wieder nachwächst, sofern du nicht gerade Wolverine von den X-Men bist. Deswegen sollte man sich das auch vorher gründlich überlegen, da das Annähen der Vorhaut sehr schmerzhaft und heikel sein kann. Zumindest gehen wir davon aus. Erlebt haben wir das Gott sei dank noch nicht. Auch sollte man besser einen Profi dafür beauftragen und das ja nicht selber machen, da das Ergebnis sonst unschön aussehen könnte.

Darf es auch etwas mehr sein?

Weiterhin sollte man den Urologen darum bitten nicht zu viel abzuschneiden und nur vor an der Spitze her zu kürzen. Seitlich hingegen sollte nicht geschnippelt werden, da sonst kaum etwas vom besten Stück erhalten bleibt.

Die Qual der Arztwahl

Bei der Wahl des Urologen oder des Allgemeinmediziners für die Durchführung der Beschneidung empfiehlt es sich auch mal vorher die Bewertungen auf Google Maps nachzulesen. Weniger als 3-Sterne und Kommentare wie “sehr unsensibel”, “kalte Hände”, “nimmt sich keine Zeit für den Patienten”, “wirkt unhygienisch” oder “geht glatt als Metzger durch” sollten die Alarmglocken bei einem aufheulen lassen und einen dann doch darüber nachdenken lassen lieber einen anderen Arzt aufzusuchen.

Was kostet so eine Beschneidung?

Also wenn man es ganz schlau macht, dann bekommt dafür sogar noch Geld! Wenn man sich nämlich bereits in jungen Jahren beschneiden lässt, dann wird das sogar richtig zelebriert und alle Verwandten kommen vorbei und geben dir Geldgeschenke, weil du so tapfer warst, während du einen Beutel Eis auf dem Gemächt liegen hast, um die Schwellung der OP zu kühlen und dabei wie ein kleiner Prinz angezogen bist. Und noch ein Vorteil der Beschneidung in Kindesalter ist, dass man sich hinterher quasi nicht mehr an den Eingriff erinnert.

Egal ob du nun als Kind oder als Erwachsener beschnitten wird, wir gratulieren dir herzlich dazu und wünschen dir viel Freude mit dem neuen Freiheitsgefühl für deine Gurke!

Und bevor jemand fragt: Von Beschneidungen bei Mädchen raten wir stark ab. Darum gibt’s hier auch keinen albernen Ratgeber dazu.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.