Saudi-arabischer Torwart kocht Harira während Fußballspiel | Noktara.de

Saudi-arabischer Torwart kocht Harira während Fußballspiel

Noktara - Saudi-Arabischer Torwart kocht Harira während Fußballspiel

Damit die Harira rechtzeitig zum Fastenbrechen fertig ist.

Leverkusen – Yasser Al-Mayoufi ist nicht nur Torwart in der saudi-arabischen Nationalmannschaft, sondern auch leidenschaftlicher Koch. Unter seinen Teamkollegen ist er besonders für seine traditionelle Harira beliebt, die er im Ramadan jeden Abend zum Fastenbrechen streng nach dem Geheimrezept seiner Oma für die ganze Mannschaft kocht.

Nichts geht über frische Harira!

Manchmal ist es jedoch gar nicht so einfach die herzhafte Suppe rechtzeitig zum Fastenbrechen zuzubereiten, denn für das perfekte Geschmackserlebnis muss die Kochdauer der Harira auf die Minute genau eingehalten werden und im Anschluss in Idealtemperatur serviert werden, damit sich das Aroma nicht verflüchtigt.

Fastenbrechen auf dem Rasen

Und so kam es, dass der Sonnenuntergang ausgerechnet während dem heutigen Fußballspiel der saudischen Mannschaft stattfand und Al-Mayoufi bis dahin gleichzeitig kochen und Torschüsse abwehren musste. Insbesondere musste er darauf achten, dass der Kochtopf samt der heißen Suppe nicht durch einen heranfliegenden Ball umgeschossen wird. Als die Sonne dann allmählich unterging und die Ramadansuppe fertig wurde, legte er sich einfach auf den Rücken und simulierte eine Verletzung, damit sich seine Teamkollegen in der Spielunterbrechung schnell eine Schüssel Harira bei ihm abholen konnten.

Wie findest du diese kulinarische Aktion des saudischen Keepers? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.