Barbie-Puppe war gestern! Jetzt kommen Hijarbi und Niqarbi! | Noktara.de

Barbie-Puppe war gestern! Jetzt kommen Hijarbi und Niqarbi!

Niqarbi und Hijarbi: Barbie-Puppe war gestern!

Eine Barbie mit Kopftuch?

Lange Zeit wurde das Schönheitsideal junger Mädchen durch aufgebrezelte Barbie-Puppen mit kleinen Schminkköfferchen und völlig unrealistischen Proportionen geprägt. Insbesondere für pubertierende Mädchen, die nicht in dieses blonde und superschlanke Ideal passen, sorgte dies für Minderwertigkeitskomplexe. So wird bereits seit Jahrzehnten kritisiert, wie Frauen durch solche Objekte auf ihr Äußerliches reduziert werden.

Barbie war gestern

Dies soll sich nun ändern. In Medina, Saudi Arabien bekommt man inzwischen in gut sortierten Spielzeugläden Hijarbi und Niqarbi – die Modepuppen der etwas anderen Art. Diese Modepuppen tragen eine religiös motivierte Verschleierung. Teils mit Kopftuch und teils mit Gesichtsschleier. Je nach religiösem und modischem Geschmack.
Hier kannst du ebenfalls eine solche Puppe mit Schleier kaufen.

Niqarbi und Hijarbi: Barbie-Puppe war gestern!

So erhofft man sich durch diesen spielerischen Ansatz bereits in jungen Jahren gegen den schleichenden Sexismus zur Wehr zu setzen und Mädchen damit Moral und Anstand ans Herz zu legen. So kommt es ja bekanntlich auf die inneren Werte, auf den Charakter und das Verhalten eines Menschen an und nicht auf sein äußeres Erscheinungsbild.

Wie siehst du das? Würdest du deiner Tochter so eine Puppe schenken? Oder doch lieber eine klassische Barbie?

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.