Muslime fanden bereits im 9. Jahrhundert Heilmittel gegen Alzheimer

Muslime fanden bereits im 9. Jahrhundert Heilmittel gegen Alzheimer

Noktara - Muslime fanden bereits im 9. Jahrhundert Heilmittel gegen Alzheimer

Alzheimer ist eine Nervenkrankheit, die meist bei über 65-Jährigen auftritt und für eine zunehmende Demenz und eine schleichende Verschlechterung der kognitiven Fähigkeiten sorgt. Die genaue Ursache für Alzheimer ist zwar nicht hinreichend geklärt, aber es gibt seit einigen Jahren verschiedene Medikamente und Therapien mit denen sich die Symptome und Begleiterscheinungen zumindest lindern lassen. Wie Historiker nun jedoch herausgefunden haben, war diese neurodegenerative Erkrankung nicht nur bereits im 9. Jahrhundert nach Christus bei muslimischen Medizinern bekannt, sondern die damaligen Muslime fanden sogar ein wirksames Heilmittel gegen “al-Zhay’mar” (الزهايمر), welches jedoch in Vergessenheit geriet.

Heilung gegen Alzheimer glatt vergessen!

Leider sind nur noch historische Quellen vorhanden, die belegen, dass die arabischen Gelehrten nach Untersuchungen des Gehirns ein Medikament gegen diese Nervenerkrankung entwickelten. Die entscheidenden Seiten mit der genauen Zusammensetzung des Heilmittels sind allerdings tragischerweise wohl für immer verloren. Inschallah wird man aber durch weitere Forschungen das verlorene Wissen wiederherstellen können. So sagte doch der Gesandte Allahs Prophet Muhammad (ﷺ) einst gemäß einer authentischen Überlieferung in ungefährer Übersetzung, dass Allah keine Krankheit herabkommen ließ, ohne dass Er für sie zugleich ein Heilmittel herabkommen ließ. Für die Förderung dieser Forschungen werden jedoch Spenden benötigt.

Möge Allah allen Betroffenen eine baldige Genesung ermöglichen und den Angehörigen viel Kraft und Geduld schenken. Amin.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.