News

Heiliger Konsolenkrieg zwischen Xkabaa Series X und PrayStation 5

Die nächste Generation der Konsolen bricht inschallah bald an und man kann inzwischen bereits mit etwas Glück sowohl die Mekkasoft Xkabaa Series X als auch die Saudi PrayStation 5 vorbestellen. Viele muslimische Gamer stellen sich nun jedoch die Glaubensfrage, welche der beiden Konfessionen die richtige ist und letztlich den Konsolenkrieg gewinnen wird. Wir haben uns daher die beiden Konsolen vom religiösen Standpunkt aus näher angeschaut.

Wer gewinnt den Konsolenkrieg? Hier ist unsere Fatwa!

Die Xkabaa Series X hat schon mal den Vorteil, dass sie eine unbestreitbare Ähnlichkeit zum zentralen Heiligtum der Muslime hat und sich optisch kaum von der Kaaba unterscheidet. Allahu akbar!

Andererseits ist es ziemlich bedenklich, dass auf jeder Konsole als Teil des Logos ein großes X abgebildet ist, das man nur zu leicht mit einem christlichen Kreuz verwechseln könnte. Bei der Saudi PrayStation 5 hingegen wurde das weiße Design offensichtlich vom Ihram, also der rituellen Bekleidung der Pilgerreisenden während der Hadsch inspiriert. Mashallah! Was für eine Ausstrahlung!

Bei näherer Betrachtung der Controller fällt allerdings auf, dass es bei beiden Konsolen christliche Tasten mit einem Kreuz gibt. Besser wäre natürlich eine Sichelmond-Taste. Bei der Xkabaa gibt es sogar wegen dem Logo gleich zwei Kreuze zu sehen, während es bei dem Saudi DualSense Wireless-Controller der PrayStation 5 nur ein sündiges Kreuz zu sehen gibt. Das ist wiederum ein Vorteil für die PrayStation 5.

Die inneren Werte der Konsolen

Von der Leistung her sind beide Geräte vergleichsweise gleich stark und nehmen sich nicht viel. Wenn man sich jedoch das Lineup der Konsolen anschaut, bietet die PrayStation 5 die besseren Exklusiv-Spiele. So zum Beispiel die bereits angekündigte Fortsetzung von “God of War”, in der Kratos alle falschen Götter zerstört und zum Islam konvertiert.

Die meisten Spiele der Xkabaa Series X hingegen kann man ebenso auch auf einem Gaming-PC zocken. Mit einem aktiven Game Pass Ultimate-Abo reicht sogar für viele Spiele ein Android-Tablet mit einer guten Internetverbindung, um zahlreiche Spiele zu streamen.

Das Ergebnis unserer Fatwa lautet daher, dass die Saudi PrayStation 5 den Konsolenkrieg gewinnen wird. Siehst du das auch so oder folgst du einer anderen Rechtsschule?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse ebenfalls ein Urteil!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Leave a Comment
Disqus Comments Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Teilen

Vorherige Beiträge

  • News

Instantwasser: Bundesamt für Katastrophenschutz empfiehlt Bürgern Vorrat anzulegen

Um im Notfall genug Wasser zu haben, rät das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe genügend…

Sonntag, 7. August 2022
  • News

Coronavirus mit Karl Lauterbach infiziert

Das Robert Koch-Institut vermeldet, dass sich der COVID-19-Erreger mit dem Gesundheitsminister Karl Lauterbach infiziert hat.

Freitag, 5. August 2022
  • News

Veganer Käse: 8 Wege, um das türkische Verkaufsverbot zu umgehen

Damit veganer Käse auch weiterhin in der Türkei verkauft werden darf, müssen die Hersteller kreativ…

Donnerstag, 4. August 2022
  • News

Muslim lehnt Alkohol ab, weil er noch fahren muss

Um nicht unhöflich oder wie ein religiöser Fanatiker zu wirken, schiebt er die Straßenverkehrsordnung für…

Mittwoch, 3. August 2022
  • News

Erster Supermarkt verlangt Eintrittspreis für Einkauf

Wer künftig seinen Einkauf beim Supermarkt erledigen will, muss wohl schon bald damit rechnen vorab…

Montag, 1. August 2022
  • News

The Line: Saudi-Arabien plant längste Koks Line der Welt

Mit mehr als 120 Kilometern soll mit "The Line" bis 2045 in Saudi-Arabien die längste…

Samstag, 30. Juli 2022