Rassist kauft vor Knorr-Boykott lebenslangen Vorrat an Zigeunersauce

Rassist kauft vor Knorr-Boykott lebenslangen Vorrat an Zigeunersauce

Noktara - Rassist kauft vor Knorr-Boykott lebenslangen Vorrat an Zigeunersauce

Da der Lebensmittelkonzern Knorr vor der links-grün-versifften Cancel Culture eingeknickt ist und seine “Zigeunersauce” in Kürze nur noch politisch korrekt als “Paprikasauce ungarischer Art” vertreiben will, hat ein Wutbürger in weiser Voraussicht unter diesem Link gleich mehrere Paletten der pikanten und stückigen Sauce bestellt und will sie vorsorglich in seinem Keller einlagern, damit er auch weiterhin Zigeunerschnitzel essen kann, ohne sich dabei über den Namen der Sauce ärgern zu müssen.

Jetzt kaufen, solange die Zigeunersauce noch rassistisch ist!

Er sagte dazu:

„Wenn Knorr den Namen der Zigeunersauce ändert, werde ich’s halt nicht mehr kaufen. Muss ich ja auch nicht, denn ich habe ja bereits genügend Zigeunersauce für den Rest meines Lebens gebunkert.”

Mit dieser Einstellung ist er nicht alleine. Viele Gleichgesinnte schrieben in den sozialen Netzwerken, dass sie fortan ebenfalls auf “Paprikasauce ungarischer Art” verzichten werden und daher jetzt noch schnell rassitsiche Hamsterkäufe tätigen werden.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.