Zensus 2022: Querdenker wollen nicht mitspielen

Zensus 2022: Querdenker wollen nicht mitspielen

Noktara - Zensus 2022- Querdenker wollen nicht mitspielen

Das Statistische Bundesamt verschickt derzeit postalische Einladungen für die Teilnahme an der Closed Beta eines neuen Spiels names Zensus. Wer eine solche Closed Beta-Einladung erhält, sollte dieses Schreiben allerdings nicht achtlos wegwerfen, sondern zwingend fristgerecht eine Auskunft erteilen, da sonst ein Bußgeld von bis zu 5000 Euro oder Drölftausend Reichsmark fällig werden könnte.

Querdenker verweigern Auskunft zu Zensus-Fragen

Ungeachtet der gesetzlichen Auskunftspflicht haben zahlreiche Querdenker in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter Fotos gepostet, dass sie die Fragen verdächtig finden und diese nicht beantworten werden. Schließlich soll die Regierung nicht erfahren wo man wohnt oder wo man arbeitet! Überhaupt sei das Schreiben rechtlich unwirksam, da es nicht vom Reichskanzler persönlich unterschrieben wurde und die BRD ohnehin kein souveräner Staat, sondern eine GmbH ist.

Wie siehst du das? Ist die Umfrage sus oder nicht? Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar im Internet mit all deinen persönlichen Daten.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.