Wehrhafte Demokratie: Reichstag erhält Laser-Abwehrsystem

Wehrhafte Demokratie: Reichstag erhält Laser-Abwehrsystem

Noktara- Wehrhafte Demokratie- Reichstag erhält Laser-Abwehrsystem

Berlin – Schluss mit Angriffen auf die Demokratie! Damit es nicht erneut zu einem symbolischen Sturm auf den Reichstag kommt, wurde das Sicherheitskonzept des Regierungsgebäudes grundlegend überarbeitet. Dafür wurden sowohl auf dem Dach als auch auf dem Vorplatz des Reichstags mehrere Hochleistungs-Laser-Abwehrtürme montiert, die vollautomatisiert auf Bewegungen reagieren und mit gebündelten Energiestrahlen potentielle Störenfriede wegbrutzeln sollen bis nur noch ein Häufchen Asche von gewaltbereiten Querdenkern oder sonstigen rechtsextremistischen Demonstranten übrig bleibt.

Eine wehrhafte Demokratie, die ihren Namen verdient!

Zusätzlich sollen auch noch mobile Robotereinheiten auf dem Gelände patroulieren und ebenfalls mit Lasern auf Eindringlinge schießen. PEEEW!!!! PEEEEW!!!

Weiterhin sind sowohl die Laser-Abwehrtürme als auch die Robotereinheiten mit Kameras ausgestattet und können anhand von künstlicher Intelligenz unterscheiden, ob jemand friedlich demonstriert und dabei eine Mund-Nasen-Maske trägt oder gegen etwaige Auflagen verstößt und verfassungsfeindliche Symbole trägt. Je nach dem eröffnet das System das Feuer und röstet gnadenlos alle Feinde der Demokratie.

Wie findest du diese wehrhafte Demokratie? Geht das zu weit oder sollte man sämtliche gewaltbereiten Reichsbürger weglasern?

Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
Ein Kommentar zu “Wehrhafte Demokratie: Reichstag erhält Laser-Abwehrsystem”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.