Trump zählt alle Stimmen persönlich nach, um Wahlbetrug zu verhindern

Trump zählt alle Stimmen persönlich nach, um Wahlbetrug zu verhindern

Noktara - Trump zählt alle Stimmen persönlich nach, um Wahlbetrug zu verhindern

Washington – Es bleibt spannend um das amtliche Wahlergebnis der Präsidentschaftswahlen. Um jede potentielle Wahlmanipulation durch die Demokraten vorzubeugen, hat Donald Trump ein präsidiales Dekret erlassen, gemäß dem alle Wahlzettel des Landes zunächst ins weiße Haus transportiert werden sollen, um dort von ihm persönlich nachgezählt zu werden.

Trump verspricht: Kein Wahlbetrug!

Damit die Nachzählung dennoch möglichst objektiv verläuft, hat Donald Trump angekündigt, dass seine Frau Melania, seine Tochter Ivanka und sein Schwiegersohn Jared Kushner ihm bei der Kontrolle über die Schulter schauen werden.

Make American Votes Great Again!

Sollte das Ergebnis selbst nach der präsidialen Nachzählung immer noch nicht für einen Wahlsieg der Republikaner genügen, werde er kurzerhand eigene Kreuze auf den Wahlzetteln setzen und sich so lange im Oval Office verbarrikadieren bis der Senat einknickt, so Trump.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.