TEXIT: Türkei verlässt vorsorglich die EU | Noktara.de

TEXIT: Türkei verlässt vorsorglich die EU

noktara-texit-erdogan-eu-austritt

Bye-Bye-Türkei. Bei einem Referendum stimmten 53,7 % der türkischen Bevölkerung dafür, dass die Türkei aus der EU austreten soll. Der Staatschefs Recep Tayyip Erdogan merkte zwar in einer Ansprache an, dass die Türkei noch gar kein EU-Mitglied sei, aber dies bekümmerte offenbar niemanden der Wahlbeteiligten. Im Gegenteil. Durch das vorzeitige Referendum könne man sich auf einer demokratischen Basis gleich den ganzen Heckmeck mit den Beitrittsverhandlungen ersparen. Daran glaube ja ohnehin niemand, ausserdem bröckelt die EU nach und nach auseinander und teilt keine besonderen Werte. Selbst wirtschaftlich geht es mit der EU den Bach runter.

titanic

Die EU. Ein sinkendes Schiff.

Auswirkungen des TEXIT

Da die Türkei ja noch kein EU-Mitglied geworden ist, gibt es auch quasi keine Auswirkungen auf die Beteiligten. Lediglich die Heuchelei eines möglichen EU-Beitritts hat damit endlich ein Ende. Keine weiteren Lügengeschichten.

obey

Die Wahrheit ist, dass die EU die Türkei nie dabei haben wollte.

 

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere