Seyran Ateş zahlt Frauen 100 Euro, damit sie das Kopftuch ablegen

Seyran Ateş zahlt Frauen 100 Euro, damit sie das Kopftuch ablegen

Seyran Ateş zahlt Frauen 100 Euro, damit sie das Kopftuch ablegen

Die neuste liberale Masche von Seyran Ateş.

Wien – Da die Gründerin und Imamin der liberalen Ibn-Rushd-Goethe-Moschee Seyran Ateş durch ihren Online-Spendenaufruf inzwischen zu einem beachtlichen Vermögen gekommen ist, hat sie beschlossen auf ihrem Kreuzzug gegen das Kopftuch einen innovativen Weg einzuschlagen. So stellte sich Seyran Ateş mit einem Haufen Bargeld in die Wiener Innenstadt und bat muslimischen Passantinnen jeweils 100 Euro an, wenn sie ihr Kopftuch ablegen und sich mit ihr gemeinsam vor der Presse ablichten lassen.

Muslimas wenig begeistert von Kopftuchprämie

Die meisten der muslimischen Frauen liefen völlig unbeeindruckt an dem abstrusen Lockangebot von Seyran Ateş vorbei. Einige wenige blieben jedoch stehen und teilten ihr mit, dass diese Aktion absolut bescheuert sei, da keine stolze Muslima ihre Religion für müde 100 Euro verkaufen würde. Sie müsse dafür schon tiefer in die Tasche greifen und mindestens 200 Euro auf den Tisch legen. Seyran Ateş lehnte diese Preisverhandlung jedoch rigoros ab und entgegnete, dass dies hier ja “kein türkischer Basar” sei und die 100 Euro als großzügiger Festpreis und nicht als Verhandlungsbasis zu verstehen sind.

Seyran Ateş verwundert über fehlende Akzeptanz

Weiterhin sagte die geschäftstüchtige Imamin:
“Es ist schon merkwürdig. Da will ich die muslimischen Frauen von ihrer Unterdrückung befreien und biete dafür sogar mein hartverdientes Geld an und sie wollen mir immer noch nicht gehorchen. Man kann wohl niemanden zu seinem Glück zwingen. Zumindest noch nicht. Dann mache ich halt vorerst was anderes mit dem Geld. Vielleicht eröffne ich ja eine zweite liberale Moschee in Österreich oder lasse eine goldene Statue von mir anfertigen.”

Wie siehst du das? Würdest du für 100 Euro deinen Glauben hintergehen? Sag uns deine Meinung und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Seyran Ateş zahlt Frauen 100 Euro, damit sie das Kopftuch ablegen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere