Nazi boykottiert Schokolinsen, weil sie ihm zu bunt sind!

Nazi boykottiert Schokolinsen, weil sie ihm zu bunt sind!

Noktara - Nazi boykottiert Schokolinsen, weil sie ihm zu bunt sind

Für seinen politischen Geschmack, viel zu bunt!

Kürzlich gab es bei der Supermarktkette REWE für eine begrenzte Zeit eine Aktionspackung mit Schokolinsen der Discount-Marke “ja!” im Angebot. Die linsenförmige Süßigkeit aus dragierter Vollmilchschokolade sorgte dabei mit seinem buntem Zuckerüberzug und seiner vielfältigen Mischung bei einem Wutbürger für Unmut, der sich auf Twitter Luft machte.

Selten dämlicher Boykottaufruf gegen REWE

Offenbar wünscht sich dieser Herr viel lieber eine Packung ohne “Vielfalt & Toleranz” mit ausschließlich politischen braunen Schokolinsen, die sich nicht mit anderen Farben vermischen. Das es letztlich auf den Inhalt der Linsen ankommt und sie unter der bunten Schale geschmacklich alle gleich sind, ist ihm wohl vor lauter Einfalt entgangen. Weitere Dinge, die er aller Wahrscheinlichkeit ebenfalls boykottiert, sind:

  • das Farbfernsehen
  • Farbdrucker
  • Buntstifte
  • Regenbögen
  • Chamäleons
  • gemischter Salat
  • die Frauenzeitschrift “BUNTE”
  • Gummibärchen
  • Fürst-Pückler-Eis
  • Buntspechte
  • Ampeln
  • und Buntglas.

Fallen dir weitere Sachen ein, die ihm zu bunt sein könnten?

Dann hinterlass einen Kommentar! Wir fügen sie gerne hinzu!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere