Saudi-Arabien: Erste Frau beim Autofahren geblitzt - Noktara.de

Saudi-Arabien: Erste Frau beim Autofahren geblitzt

Saudi-Arabien: Erste Frau beim Autofahren geblitzt

Verschleierte Autofahrerin auf den Straßen von Saudi-Arabien.

Seit der kürzlichen Legalisierung des Autofahrens für Frauen in Saudi-Arabien durch ein religiöses Dekret des Königs sieht man immer mehr weibliche Verkehrsteilnehmer auf den staubigen Staßen des Wüstenstaats.

Eine davon ist Khadija Bint Siara, die ihren Führerschein bereits im Ausland erworben hatte, aber bisher nicht in ihrer Heimat fahren durfte und daher zu Fuß gehen oder sich chauffieren lassen musste. Doch nun ist alles anders!

Khadija genießt ihre Freiheit

Jetzt düst sie täglich über die Autobahn und durch die Innenstadt zum Einkaufen. Geschwindigkeitsbegrenzung sind dabei für sie lediglich eine Empfehlung. So rast sie dabei nicht selten mit überhöhtem Tempo von „Alif nach Ba“, denn schließlich muss sie sich als Frau oftmals auch im Verkehr durchsetzen und den Herren der Schöpfung zeigen, was sie an fahrerischem Können zu bieten hat. Nicht selten wird sie dabei angehupt.

Verschleiertes Blitzerfoto

So kam es bei einem rasanten Überholmanöver nicht nur zu ihrem ersten Blitzer, sondern überhaupt zum ersten Blitzerfoto einer Frau in Saudi-Arabien. Zwar musste Khadija das Knöllchen nicht bezahlen, weil sie nicht zweifelsfrei identifiziert werden konnte, aber dennoch blickt sie mit Stolz auf das Schreiben der saudi-arabischen Verkehrsbehörde, das sie zu Ehren aller Frauen denen das Fahren in der Vergangenheit verwehrt wurde, hat einrahmen lassen und nun an ihrer Wohnzimmerwand hängt.

Konservative Kräfte wenig begeistert

Zwar begrüßt die Mehrheit der saudi-arabischen Bevölkerung (und insbesondere der weibliche Anteil) die Fahrerlaubnis für Frauen, jedoch gibt es eine kleine Gruppe von Konservativen, die sich damit nicht zufrieden gibt. So fordern diese nun zumindest eigene Verkehrsspuren und Parkplätze für Frauen, damit es zu keiner Vermischung der Geschlechter kommt. Einige Stimmen fordern hingegen, dass Frauen das Autofahren nur in autonom fahrenden Autos gestattet werden soll, um das Unfallrisiko gering zu halten.

Wie findest Du die Neuregelung für weibliche Autofahrer aus Saudi-Arabien?

Längst überfällig oder sind Frauen am Steuer eine Gefahr für die ganze Gesellschaft? Hinterlass einen Kommentar!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.