Rassismus im Straßenverkehr: Schwarzer muss schuften, Weiße dürfen spielen - Noktara.de

Rassismus im Straßenverkehr: Schwarzer muss schuften, Weiße dürfen spielen

Rassismus

Man könnte meinen, dass Donald Trump oder der Ku-Klux-Klan diese Verkehrsschilder entworfen haben, aber weit gefehlt! Dies sind tatsächlich amtliche Verkehrsschilder!

Rassismus ist unübersehbar

Die weisse privilegierte Familie spielt seelenruhig in der wohl behüteten Vorstadt, während der schwarze Feldsklave harte körperliche Arbeit verrichten muss, bis er schließlich vor Ermüdung umkippt und zur Verkehrsgefährdung wird. Obendrein ist der dunkelhäutige Zwangsarbeiter auch noch illegal beschäftigt, denn es heißt ja nicht grundlos “Schwarzarbeiter”. Dies ist eine Kriminalisierung par excellence!

Rassimus - Sklaverei
Wir fordern hiermit die sofortige Abschaffung dieser Kennzeichen! Freiheit für alle schwarzen Verkehrsschildsklaven! Die Zeit des Baumwollpflückens muss ein Ende haben!

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.