Namensänderung: NPD stellt neues Parteilogo vor

Namensänderung: NPD stellt neues Parteilogo vor

Noktara - Namensänderung - NPD stellt neues Parteilogo vor

Die inzwischen fast in Vergessenheit geratene rechtsextreme NPD hat in Hoffnung auf etwas mediale Aufmerksamkeit auf dem heutigen Bundesparteitag mehrheitlich seinen neuen Parteinamen beschlossen und passend dazu auch gleich sein neues Parteilogo präsentiert.

Die NPD heißt jetzt SHfD

Noktara - Namensänderung - NPD stellt neues Parteilogo vor - Sozialistische Heimatpartei für Deutschland

Zwar gab es im Vorfeld auch noch andere vielversprechende Namensvorschläge wie zum Beispiel die “Sozialistische Reichspartei” (SRP) in Anlehnung an die einstige Nachfolgepartei der NSDAP, aber letztlich entschied man sich für den Namen “Sozialistische Heimatpartei für Deutschland” (SHfD), um anderen Parteien, die man jedoch nicht näher benenne wolle, im Idealfall die Wählerschaft abzugraben, so NPD- beziehungsweise SHfD-Parteichef Frank Franz, der erst am Wochenende wiedergewählt wurde und sich für den neuen Parteinamen stark machte.

Neuer Name, alte Linie

Inhaltlich wolle man zwar nach wie vor auf dem selben Kurs bleiben wie bisher, jedoch gilt es die Kernbotschaften der Partei zukünftig im bürgerlichen Mantel mit Hemd und Krawatte zu transportieren, bestätigte der frühere NPD-Chef Udo Voigt, der nach eigenen Angaben nie wirklich glücklich mit dem einstigen Parteinamen war, weil er für seinen Geschmack viel zu sehr nach einer Nazipartei geklungen habe.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.