Neujahr: Marokkaner gratulieren sich am 1.1. massenhaft zum Geburtstag

Neujahr: Marokkaner gratulieren sich am 1.1. massenhaft zum Geburtstag

Neujahr - Marokkaner gratulieren sich am 1.1. massenhaft zum Geburtstag
Halb Marokko hat an Neujahr Geburtstag.

Kennst du einen Marokkaner, der über 50 Jahre alt ist? Dann ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in seinem Ausweis Neujahr als Geburtstag eingetragen. Aber warum ist das so? Manche behaupten ja, dass insbesondere ältere eingewanderte Marokkaner bei der Beantragung von deutschen Papieren ihren Geburtstag der Einfachheit halber als 1.1. angegeben haben, weil ihr echter Geburtstag nie offiziell dokumentiert wurde und in ihrer Heimat keine Geburtsurkunde ausgestellt wurde. Warum auch? Viele Muslime betrachten Geburtstagsfeiern ohnehin als haram! Selbst eine Geburtstagsfeier zu Ehren des Propheten Mohamed (ﷺ) wird von strengeren Ansichten als frevelhaft angesehen. Es kommt doch eh viel mehr darauf an wie alt man sich fühlt und nicht wie alt man auf dem Papier ist.

Das ist der wahre Grund für den Geburtstag an Neujahr:

Tatsächlich liegt es aber nicht daran, dass ältere Marokkaner ihren Geburtstag nicht kennen würden oder marokkanische Behörden schlampig arbeiten würden, sondern an der typisch marokkanischen Familienplanung! So sind konservative Marokkaner nicht nur dafür bekannt, stets kinderreiche Familien in die Welt zu setzen, sondern auch beim Timing ihrer Intimitäten präzise wie ein Uhrwerk zu sein. So paaren sich Marokkaner zuverlässig genau 9 Monate vorher. Dazu kommt auch noch, dass marokkanische Frauen den Intervall ihres Eisprungs ebenfalls instinktiv genau auf den 1.1. abgestimmt haben und ihren Nachwuchs traditionell immer genau am ersten des neuen Jahres auf die Welt bringen. Ja selbst der König von Marokko und sein royaler Nachwuchs haben am 1.1. Geburtstag!

Erst jüngere liberale Marokkaner weichen nach und nach von diesem Brauch ab und bekommen ihre Kinder auch an anderen Terminen und sorgen damit für mehr und mehr Abweichungen vom konservativen Geburtstag am 1. Januar.

Happy Birthday für ganz Marokko!

Darum gratulieren wir allen Marokkanern und Marokkanerinnen heute zum landesweiten Geburtstag und sagen: “Eid al-Milad Said!”

Möchtest du auch jemandem gratulieren? Dann hinterlass einen Kommentar und markier ein Geburtstagskind!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere