Familiendrama: Türke schlägt seine Frau immer wieder...

Familiendrama: Türke schlägt seine Frau immer wieder…

Noktara - Familiendrama - Türke schlägt seine Frau immer wieder in Monopoly
… in Monopoly.

Eigentlich wollten sie nur gemeinsam Zeit verbringen doch dann entwickelte sich der Spielabend zu einem regelrechten Familiendrama. Nicht zum ersten mal schlug der türkischstämmige Ehemann seine Frau zum Spaß und brachte sie damit zum Weinen.

Er schlug sie wegen dem Geld

Nach einem anfänglichen Aufenthalt im Gefängnis, den er dank einer Gefängnisfreikarte vorzeitig beenden konnte, sicherte sich der vorbestrafte Türke alle Bahnhöfe. Als er dann auch noch die Parkstraße und die Schlossallee an sich riss und sogar Hotels darauf baute, war das Drama vorprogrammiert. Kaum landete sie auf einem seiner Grundstücke konnte sie die Miete nicht aufbringen. Er gewährte ihr jedoch Aufschub und bot ihr großzügig an ihre bisherigen Grundstücke als Zahlung zu akzeptieren. Das war jedoch zu viel Demütigung für sie. Unter Tränen schmiss sie die Spielfiguren vom Brett und zog sich schmollend zurück.

Monopoly häufiger Grund für Beziehungsprobleme

Immer häufiger wird von solchen Brettspiel-basierten Vorfällen berichtet, die teils auch schon zum Scheidungsgrund geworden sein sollen. Experten vermuten dahingehend eine beachtliche Dunkelziffer und bezeichnen Gesellschaftsspiele wie Monopoly als eine nicht zu unterschätzende Gefahr für jede Beziehung.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere