Höcke will mit PEGIDA von der Maas bis an die Memel marschieren

Höcke will mit PEGIDA von der Maas bis an die Memel marschieren

Noktara - Höcke will mit PEGIDA von der Maas bis an die Memel marschieren

Dresden – Zum 200. Abendspaziergang der Bewegung der “Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes” hat der Thüringer AfD-Landeschef Bernd Höcke angekündigt an der Demo des islam- und ausländerfeindlichen PEGIDA-Bündnisses teilzunehmen. Im Rahmen der feierlichen Jubiläumsveranstaltung will sich Höcke dabei zunächst gemeinsam mit allen PEGIDA-Teilnehmern und insbesondere mit den Knaben von seiner treuen Höcke-Jugend um 18:30 Uhr am Neumarkt in Dresden versammeln, um anschließend von der Maas bis an die Memel zu marschieren und damit symbolisch die Grenzen des neuen alternativen deutschen Reiches abzustecken.

Das passende Schuhwerk für einen Spaziergang von der Maas bis an die Memel

Eigens dafür hat sich Höcke ein neues Paar Springerstiefel geholt, die sich laut Herstellerangaben bestens dafür eignen sollen in Polen einzumarschieren, so der Sprecher des Thüringer AfD-Landesverbands.

Neue Route soll für Abwechslung sorgen

PEGIDA-Gründer Butz Lachmann zeigte sich weiterhin über die Ankündigung von Höckes Teilnahme hocherfreut und gab an, dass es auch eine schöne Abwechslung wäre, endlich mal eine andere Strecke abzulaufen, da es in der Vergangenheit doch etwas öde war 199 mal durch Dresden zu spazieren, zumal es dort eigentlich nichts zu sehen gibt, außer ein paar alten Nazis.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.