Typ bucht Billigflug, um kostenlosen Corona-Test zu erhalten

Typ bucht Billigflug, um kostenlosen Corona-Test zu erhalten

Noktara - Typ bucht Billigflug, um kostenlosen Corona-Test zu erhalten

Wenn ein Arzt einen Corona-Test für notwendig hält, weil man beispielsweise Corona-typische Krankheitssymptome zeigt oder innerhalb der letzten 14 Tage nachweislich Kontakt zu Menschen hatte, die auf COVID-19 bestätigt wurden, zahlt selbstverständlich die Krankenkasse den Corona-Test. Ebenso kann ein Arzt so einen Corona-Test auch anordnen, wenn man über die Corona-Warn-App über ein erhöhtes Risiko informiert wurde.

Vorsicht! Kostenfalle!

Sollte jedoch jemand unabhängig von einer ärztlichen Anordnung einen Corona-Test auf eigene Faust veranlassen, muss er dafür selbst aus eigener Tasche bezahlen. Je nach dem, wo man sich testen lässt, kann das fast 200 Euro kosten!

Wer sich jedoch diese Gebühren ersparen will, der kann auch einfach einen Billigflug buchen, um anschließend mit einem Flug-Ticket gegenüber dem zuständigen Gesundheitsamt glaubhaft zu machen, dass ein entsprechender Auslandsaufenthalt stattgefunden hat. Und schon bekommt man das Anrecht auf einen kostenlosen Corona-Test! Ob man tatsächlich dafür verreist ist, spielt dabei keine Rolle. Grundsätzlich würden wir jedoch davon abraten während Corona-Zeiten zu Urlaubsorten wie Mallorca oder Ibiza zu fliegen, da die Schutzmaßnahmen auf den Biermeilen häufig nicht eingehalten werden und eine Schutzmaske im Sommerurlaub fiese Bräunungsstreifen nach sich zieht.

Man kommt auch anders an einen kostenlosen Corona-Test

Tipp: So kann man übrigens auch eine Stuhlprobe zur Parteizentrale der AfD senden, damit dort ein kostenloser Corona-Test durchgeführt wird. Mehr dazu hier.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.