AfD und CDU beginnen Sondierungsgespräche für eine baldige Koalition

AfD und CDU beginnen Sondierungsgespräche für eine baldige Koalition

Um nach den durchwachsenen Ergebnissen der letzten Landtagswahlen in Thüringen eine Regierung zu bilden, haben sich vorerst 17 CDU-Funktionäre in der AfD-Parteizentrale eingefunden, um dort “ergebnisoffen” eine mögliche Koalition zu besprechen. Zwar hat die CDU auf Bundesebene vorerst jegliche Kooperation mit der AfD kategorisch ausgeschlossen, aber wie diese Anweisung auf Landesebene oder auf Kreisebene konkret umzusetzen ist, müssten die Politiker vor Ort nach eigenem Ermessen eigenverantwortlich entscheiden, so die Parteispitze der CDU, die Abweichlern zwar ans Herz legt über ihre Parteiangehörigkeit nachzudenken aber niemanden per Parteiausschlussverfahren rauswerfen will, der sich nicht an diese Abmachung hält.

Schwarz-Blaue-Koalition oder neue Schwesterpartei?

Denkbar sind dabei verschiedene Modelle der Zusammenarbeit. So wollen man im gemeinsamen Dialog “ergebnisoffen” klären, ob die AfD mit der CDU eine Koalition eingehen möchte oder die AfD ähnlich wie die CSU eine regionale Schwesterpartei der CDU in Thüringen bilden soll oder ob die CDU und die AfD langfristig direkt zu einer Partei fusionieren sollen. Etwaige Bestrebungen gab es auch bereits im Vorfeld seitens der CSU, die ebenfalls angab eine Zusammenarbeit mit der AfD in Bayern anzustreben. Horst Seehofer schlug dafür sogar schon ein gemeinsames Logo vor.

Welche Lösung findest du am sinnvollsten? Soll die CDU mit der AfD koalieren, die AfD zu ihrer radikalen Schwesterpartei machen oder der Einfachheit halber gemeinsam mit der AfD zu einer riesigen Nazi-Partei werden?

Sag uns deine Meinung, solange es noch eine Meinungsfreiheit in diesem Land gibt!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere