News

Jens Spahn fordert Impfungen von Kindern durchführen zu lassen

Beim bevorstehendem Coronagipfel beraten Kanzlerin Merkel und die Länderchefs unter anderem darüber, ob man Impfungen von Kindern durchführen lassen sollte. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn teilte dazu im Vorfeld bereits mit, dass er dies begrüßen würde um den Impffortschritt zu beschleunigen und verwies darauf, dass derzeit jede Unterstützung gebraucht wird. Außerdem hätten Kinder im Vergleich zu Erwachsenen dabei ein viel geringeres Erkrankungsrisiko und könnten ihre Familien in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit einem zusätzlichen Einkommen unterstützen, so Spahn.

STIKO äußert Bedenken gegenüber Impfungen von Kindern

Die ständige Impfkommission (STIKO) hielt allerdings entgegen, dass Impfungen insbesondere für jüngere Kinder eine viel zu hohe psychische Belastung seien. Auch müsse vom medizinischen Aspekt gewährleistet werden, dass die Kinder auch motorisch dazu in der Lage sind, um die Impfung fachmännisch durchführen. Man wolle daher die Impfempfehlung einschränken und Jugendliche frühestens ab 16 Jahren unter ärztlicher Aufsicht impfen lassen, sofern dabei auch die Regelungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes eingehalten werden. Die Empfehlung der STIKO entfaltet dabei wohlgemerkt keine gesetzliche Verbindlichkeit für die Bundesregierung. Es bleibt daher offen, wie sich dahingehend beim Coronagipfel letztlich entschieden wird.

Wie siehst du das? Sollte man Kinder impfen lassen oder sollte dies ausschließlich erwachsenen Ärzten vorbehalten sein?

Sag uns deine Meinung und hinterlasse einen Kommentar!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Leave a Comment
Disqus Comments Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked*

Teilen

Vorherige Beiträge

  • News

Mit dem 9-Euro-Ticket bundesweit in jedes Bordell

Wegen des 9-Euro-Tickets wird ein erheblicher Ansturm auf billige Puffs in ganz Deutschland erwartet. Das…

Dienstag, 24. Mai 2022
  • News

Russland kapituliert, weil deutscher Autofahrer Ukraine-Fahne an PKW befestigt

Putin hat mitbekommen, dass ein deutscher Autofahrer eine ukrainische Fahne an seinem PKW befestigt hat…

Montag, 23. Mai 2022
  • News

Affenpocken: Erste Corona-Testzentren satteln um

Weil sich kaum mehr Menschen auf COVID-19 testen lassen, satteln die ersten Testzentren auf Affenpocken…

Samstag, 21. Mai 2022
  • News

NOTÜ: Staaten gründen neues Militärbündnis ohne die Türkei

Kurzerhand sind alle Mitglieder aus der NATO ausgetreten und schlossen sich mit der NOTÜ zu…

Donnerstag, 19. Mai 2022
  • News

Erdogan sagt Nein: Türkei spricht Veto aus

Neue Mitgliedsanträge sind bei der NATO eingegangen, doch Erdogan sagt Nein. Das türkische Veto verhindert…

Mittwoch, 18. Mai 2022
  • News

Russland wirbt tatkräftig für weitere NATO-Beitritte

Lange stagnierten die Mitgliederzahlen der NATO, doch kaum hat sich Russland in Bewegung gesetzt, hagelt…

Dienstag, 17. Mai 2022