Hitzewelle: Frau mit Kopftuch einfach geschmolzen | Noktara.de

Hitzewelle: Frau mit Kopftuch einfach geschmolzen

Noktara - Hitzewelle - Frau mit Kopftuch einfach geschmolzen

Diese Hitzewelle war zu viel für sie!

Köln – Bei über 30° Celsius war eine lebensmüde Muslima mit Kopftuch in der Innenstadt spazieren. Sie dachte sie könnte die Hitze schon aushalten, aber offenbar war die Sonne zu heftig. Zunächst fing sie an extrem zu schwitzen und lief rot an wie eine Tomate. Als sie von Passanten angesprochen wurde, ob es ihr gut geht und ob ihr denn nicht heiß unter dem Kopftuch sei, entgegnete sie tapfer, dass alles in Ordnung sei und wollte sich zur Abkühlung ein Eis am Stiel bei der nächsten Eisdiele holen.

Geschmolzen wie eine Kerze

eis-schmilzt

Das Eis half jedoch kaum. Sowohl das Eis, als auch sie selbst fingen sofort an zu schmelzen. Nach und nach wurde alles zu einer Pfütze. Lediglich ihr hitzebeständiges Kopftuch und ihre Handtasche blieben bestehen. Alles andere wurde durch die Hitzewelle zu einer flüssigen Suppe und verteilte sich auf dem Pflasterstein.

Muslimischer Lifehack gegen Hitzschlag

Hätte sie vor dem Rausgehen ihr Kopftuch angefeuchtet und im Kühlfach gelagert, wäre ihr das sicherlich nicht passiert!

Wie überstehst du die Hitzewelle?

Verrate uns deine Tricks gegen die Hitze und hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,
One comment to “Hitzewelle: Frau mit Kopftuch einfach geschmolzen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere