Herdenimmunität: Hirte opfert 10% der Schafe an Wolf, um Rest zu retten

Dublin – Ein irischer Schafhirte hatte in den letzten Wochen damit zu kämpfen, dass seine Herde in immer häufigeren Abständen nachts von einem Wolf angegriffen wurde. Der blutrünstige Wolf biss dabei den armen Schafen für gewöhnlich in die Lunge, was am nächsten Morgen bei den medizinischen Untersuchungen der toten Tiere an den charakteristischen Bisspuren deutlich … Herdenimmunität: Hirte opfert 10% der Schafe an Wolf, um Rest zu retten weiterlesen