Herbstanfang: IS bekennt sich zu fallenden Blättern - Noktara.de

Herbstanfang: IS bekennt sich zu fallenden Blättern

Naht der Herbst des Terrors?

Naht der Herbst des Terrors?

Eben noch konnte man mit einem kühlen Drink die wärmende Sonne genießen, doch nun ist alles anders! Der Herbst des Terrors naht. Zumindest wenn man etwas auf die Worte des IS geben kann. Aus einer nicht näher zu benennenden Quelle erfuhren wir, dass die IS in einem Bekennerschreiben dem Sommer offiziell den Krieg erklärt hat. Der Sommer sei eine “Fitna” – eine Versuchung. Überall würden Frauen freizügig rumlaufen. Dem müsse man Einhalt gebieten. Darum schickt die Führungsriege des IS nun Befehle an all seine Anhänger mit Laubbläsern loszustürmen und die Blätter von den Bäumen zu pusten.

Ausserdem bietet der Herbst viel bessere Lichtverhältnisse, um eindrucksvolle Propagandavideos zu produzieren.

schwarzer_herbst

IS-Anhänger bei der Verbreitung des Herbstlaubs.

Herbst – eine Zeit der Angst

Wir von Noktara.de finden, dass wir den Terroristen nicht die Vorherrschaft über das Laub überlassen sollte. Wir werden Widerstand leisten bis zum letzten Blatt und weiterhin jeden Sonnenstrahl und jedes bisschen Rest-Sommer genießen.

herbstlaub

Jedes fallende Blatt, bringt die Terroristen ihrem Ziel einen Schritt näher.

pumpkinsoup-1368239_1920

Wobei eine würzige Kürbissuppe ist schon ziemlich lecker, oder?

Wie siehst du das? Lieber Sommer oder Herbst?

Unterstütze uns auf Steady
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.