Graue Wölfe: An diesen Anzeichen kannst du sie ganz leicht erkennen!

Graue Wölfe: An diesen Anzeichen kannst du sie ganz leicht erkennen!

Noktara - Graue Wölfe - An diesen Anzeichen kannst du sie ganz leicht erkennen

Viel wird über die sogenannten “grauen Wölfe” gesprochen. Experten halten sie für extrem gefährlich, aber dennoch ist den Wenigsten bewusst, woran man graue Wölfe überhaupt erkennen kann. Darum wollen wir Abhilfe schaffen und die Menschen informieren, denn nur wenn man graue Wölfe auch rechtzeitig erkennt, ist man in der Lage entsprechend auf die Gefahr zu reagieren, bevor man in ihre Fänge gerät.

Der Ursprung der grauen Wölfe

Zunächst sollte man wissen, dass es graue Wölfe quasi überall auf der Welt gibt. Viele stammen jedoch aus der Türkei. Laut Schätzungen gibt es beispielsweise allein in in den Wäldern von Zentral- und Ostanatolien knapp 7000 Wölfe. Zwar sind nicht alle zwingend grau, aber doch schon sehr viele. Auch ist der Name etwas irreführend, da selbst graue Wölfe nicht immer komplett grau sind, sondern je nach Region teils auch eine graugelbliche oder braungräuliche Färbung in ihrem Fell haben können, wie man hier an diesem Exemplar hervorragend sehen kann.

Noktara - Graue Wölfe - An diesen Anzeichen kannst du sie ganz leicht erkennen - Wolf

Es ist außerdem grundsätzlich zu empfehlen Abstand von Wölfen zu halten. Ob sie nun grau sind oder nicht, da ihre Gefährlichkeit nicht vom Farbton des Fells abhängt. Auch sollte man sich nicht davon beirren lassen, dass Wölfe zur Familie der Hunde gehören, denn bei Wölfen handelt es sich im Gegensatz zum domestizierten Hund um ein wildes Raubtier mit rasiermesserscharfen Reiszähnen und einem natürlichen Killerinstinkt.

So sehen graue Wölfe aus:

Noktara - Graue Wölfe - An diesen Anzeichen kannst du sie ganz leicht erkennen - Nahaufnahme

Optisch kann man graue Wölfe gut daran erkennen, dass sie vier Beine, spitze Ohren, einen wuscheligen Schwanz und eine lange Schnauze haben. Auch weisen Wölfe eine kräftige Nackenmuskulatur auf halten ihren Kopf häufig auf Höhe des Rückens. Besonders charakteristisch ist jedoch das typische Wolfsgeheul, das etwa so klingt:

wolfsgeheul

Vorzugsweise in der Nacht hinaus zum Mond. Daran kann man Wölfe akustisch ziemlich gut erkennen.

Du willst noch mehr über graue Wölfe erfahren?

Für tiefergehende Literatur über das Wesen der Wölfe, wie sie denken, planen und füreinander sorgen, können wir dieses Buch hier empfehlen.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.