Nachfahren von Max Frisch verklagen AfD wegen Gesindel-Zitat

Nachfahren von Max Frisch verklagen AfD wegen Gesindel-Zitat

Noktara - Nachfahren von Max Frisch verklagen AfD wegen Gesindel-Zitat

1965 schrieb der Schweizer Schriftsteller Max Frisch im Vorwort seines Werks „Siamo italiani – Die Italiener” die berühmten Zeilen „Man hat Arbeitskräfte gerufen, und es kommen Menschen.“. Damit warnte Max Frisch vor der Entmenschlichung der Gastarbeiter. Gut 54 Jahre später hat der Berliner AfD-Politiker Nikolaus Fest (Ja, so heißt der Mann wirklich! Kein Scherz!) dieses Zitat aufgegriffen und lehnte eine rassistische Aussage daran an, indem er sagte:

“Wir riefen Gastarbeiter, bekamen aber Gesindel.”

Nicolaus Fest, AfD, Europaparlament #wwsj#MutZurWahrheit

Gepostet von Wir werden sie jagen am Dienstag, 22. Oktober 2019

Diese Verunglimpfung des Andenkens an Max Frisch will sich jedoch die Familie des Schweizer Schriftstellers nicht länger gefallen lassen und hat eine Klage gegen den AfD-Politiker Nikolaus Fest eingereicht. Zum einen droht der AfD nun eine zivilrechtliche Schadensersatzforderung wegen der Urheberrechtsverletzung und der fremdenfeindlichen Nutzung des Originalzitats, aber auch eine Strafanzeige gemäß § 189 StGB wurde gegen den AfD-Mann gestellt, wofür ihm nun eine Freiheitsstrafe mit bis zu zwei Jahren oder eine saftige Geldstrafe droht.

Die Erfolgsaussichten der Klage sind laut Rechtsexperten ziemlich hoch. Es könnte daher durchaus passieren, dass Nikolaus Fest als Strafe für das Gesindel-Zitat eine fünfstellige Summe bezahlen muss, sofern er nicht inhaftiert wird. Auch eine Anzeige wegen Volksverhetzung könnte ihn treffen.

Der Anwalt des Enkels von Max Frisch sagte dazu:

“Mein Mandant möchte nicht, dass die Werke seines Großvaters derart verdreht und politisch missbraucht werden. Wir fordern daher, dass die AfD die Nutzung des unsäglich verzerrten Zitats unterlässt und als Wiedergutmachung Schmerzensgeld leistet.”

Der Prozesstermin soll bereits in den kommenden Monaten stattfinden. Wir werden live aus dem Gerichtssaal in Nürnberg berichten.

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere