Geblitzdingst: Muslim vergisst das Fasten und trinkt versehentlich Wasser

Geblitzdingst: Muslim vergisst das Fasten und trinkt versehentlich Wasser

Geblitzdingst: Muslim vergisst Ramadan und trinkt versehentlich Wasser

Erst geblitzdingst, dann getrunken.

Ein brütend heißer Tag und pralle Sonne. Da wäre ein kühles Glas Wasser mit Eiswürfeln total erfrischend, aber Moment! Da war doch was! Ja, genau! Ramadan! Fasten und so. Da muss der Durst wohl noch etwas anhalten oder etwa doch nicht?

Ein einfallsreicher Muslim fand eine smarte Lösung und bestellte sich beim MIB einen Neutralisator (auch bekannt als Blitzdings), um damit vorübergehend sein Gedächtnis zu löschen.

Geblitzdingst gegen den Durst

Nach dem temporären Gedächtnisverlust vergisst er einfach, dass er gerade fastet und stillt instinktiv seinen Durst, ohne dabei sein Fasten zu brechen, da versehentliches Trinken gemäß eines Hadith als Geschenk von Allah gilt.

Diesen Vorgang wiederholt er nach Belieben einfach immer wieder und kommt damit problemlos durch die heißesten Fastentage. Völlig ohne Dehydrierung!

Manchmal stellt er sich aber wegen seines schlechten Gewissens extra Zamzam-Wasser hin, damit es weniger problematisch ist.

Schlauer Trick oder einfach nur eine Schummelei? Hinterlass einen Kommentar!

Der offizielle Noktara-Shop mit satirischen Shirts und mehr!

Feinste Ethno-Satire jetzt auch zum Anziehen! Hier kaufen!

Unterstütze uns auf Steady AyAllnet_320x50
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.